Jugend stärken im Quartier – Hilfen im Übergang von Schule und Beruf

07.09.2015 14:00

Der Flyer zum ESF-Programm "Jugend stärken im Quartier – Hilfen im Übergang Schule und Beruf" enthält umfangreiche Informationen zu Angeboten und Kontaktadressen der verschiedenen Programmteilnehmer.

Titelbild mit Stadtplan, auf der ein ausgefülltes Kreuzworträtsel abgedruckt ist.

Flyer "Jugend stärken im Quartier – Hilfen im Übergang Schule und Beruf"

Dateigröße: 1.1 MB | Dateityp: pdf | PDF nicht barrierefrei

Herausgeber: Stadtverwaltung Erfurt
Redaktion: Jugendamt

Flyer zum ESF-Programm "Jugend stärken im Quartier – Hilfen im Übergang Schule und Beruf" mit umfangreichen Informationen zu Angeboten und Kontaktadressen verschiedener Projektteilnehmer.

Inhalt

Das ESF-Programm "Jugend Stärken im Quartier" unterstützt junge Menschen im Alter von 12 bis 26 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund beim Übergang von der Schule in den Beruf mit aufsuchender Jugendsozialarbeit, Beratung und Einzelfallhilfe.

Ziel

Ziel ist es, auf dem Weg in Richtung Ausbildung und Arbeit individuelle Hürden zu überwinden und eine schulische, berufliche und soziale Integration zu ermöglichen.

Koordinierungsstelle für Erfurt

Christin Garlik
work
Berliner Straße 26
99091 Erfurt

Berliner Straße 26, 99091 Erfurt