Wirtschaftskongress erwicon

Der Wirtschaftskongress erwicon findet seit 2002 statt und und richtet sich an Unternehmen aus Erfurt,  Thüringen und den angrenzenden Bundesländern.

In Vorträgen, Workshops und der Podiumsdiskussion vermitteln Referenten aus der Thüringer Wirtschaft und bundesweit aktive Redner und Experten ihr Wissen. So können sich Unternehmer thematisch informieren und weiterbilden. Zudem bietet der Kongress die Möglichkeit, branchenübergreifend Kontakte zu knüpfen und zu pflegen.

Auch durch die jährlich wechselnden Themen hat sich erwicon für  Unternehmen, aber auch für Institutionen, wissenschaftliche Einrichtungen und Netzwerke als wichtige Veranstaltung und Kommunikationsplattform etabliert und konnte zuletzt knapp 400 Teilnehmer begrüßen.

Die eintägige Veranstaltung setzt sich aus Kongress, kongressbegleitender Ausstellung und der abschließenden Abendveranstaltung bei einem Erfurter Unternehmen zusammen und wird jährlich im Juni von der Stadtverwaltung Erfurt ausgerichtet. Die Organisation übernimmt das Amt für Wirtschaftsförderung. Ermöglicht wird der Kongress durch die Unterstützung zahlreicher Partner und Sponsoren.

Aktuelles

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen