Erfurter Gespräche zur seelischen Gesundheit

04.06.2020 18:00 – 04.06.2020 19:30

Die Erfurter Gespräche laufen weiter. Treffpunkt ist am 4. Juni der Hintereingang der Stadtmünze. Thema ist nicht das Menschenbild, sondern alle Themen, die uns gegenwärtig bewegen (z. B. Corona, Kontakteinschränkungen u. a.). Frau Poghosyan macht einen kleinen Rundgang mit genügend Abstand zwischen den Teilnehmern. Bringen Sie bitte ein Sitzkissen mit.

Aquarell zweier stilisierter Frauen
Bild: © Privat
04.06.2020 19:30

Erfurter Gespräche zur seelischen Gesundheit

Genre Veranstaltung
Veranstalter Stadtverwaltung Erfurt, Amt für Soziales und Gesundheit
Veranstaltungsort Alte Stadtmünze, Hintereingang, 99084 Erfurt

Weitere Informationen

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Gespräche zur seelischen Gesundheit

Herzlich eingeladen sind Interessierte, Neugierige, Psychiatrieerfahrene, Angehörige und Mitarbeiter aus Einrichtungen und Diensten. Das Angebot ist kostenfrei.

Die Gespräche finden in der Regel an jedem ersten Donnerstag im Monat von 18:00 bis 19:30 Uhr statt.

Weitere Termine 2020

4. Juni:

Thema ist nicht das Menschenbild, sondern alle Themen, die uns gegenwärtig bewegen (z. B. Corona, Kontakteinschränkungen u. a.).
Frau Poghosyan macht einen kleinen Rundgang mit genügend Abstand zwischen den Teilnehmern.
Bringen Sie bitte ein Sitzkissen mit.

Moderation: Frau Poghosyan (TWSD)

2. Juli: Sommergestaltung

 

6. August: Machtvolle Krise

Moderation: Frank Petter (TLPE e. V.)

3. September: Kinder von psychisch kranken Eltern

Moderation: Frau Borrmann (Erfurter Seelensteine)

1. Oktober: Lebensfreude

Moderation: Frau Mähler (PKBS CWE)

5. November: Einsamkeit

Moderation: Prof. Dr. Eckhard Giese

3. Dezember: Zehn Thesen zum Jahreswechsel