Neujahrskonzert des Salonorchesters Erfurt

11.01.2020 19:00 – 11.01.2020 20:30

im Erfurter Rathaus

die Musiker des Salonorchesters während des Spiels auf der Bühne
Bild: © Lutz Edelhoff
11.01.2020 20:30

Neujahrskonzert des Salonorchesters Erfurt

Genre Veranstaltung
Veranstalter Kammermusikverein Erfurt
Veranstaltungsort Festsaal im Erfurter Rathaus, Fischmarkt 1, 99084 Erfurt

Weitere Informationen

Aus der Welt der Operette und Oper

Das Salonorchester Erfurt (künstlerische Leitung: Roland Rohde) wurde 2009 von Berufsmusikern und Mitgliedern des Kammermusikvereins gegründet mit der Zielsetzung, Unterhaltungsmusik des 19. und 20. Jahrhunderts in interessanten Arrangements darzubieten. Dabei steht der Streicherklang im Vordergrund. Das umfangreiche Repertoire umfasst Salon- und Charakterstücke, Walzer, Polkas, Ragtimes, Tangos, Swing und Filmmusik. Je nach Anlass und Raumgröße ist die Größe des Ensembles variabel und reicht vom Quartett bis hin zum Orchester mit mehrfach besetzten Streicherstimmen, vollständiger Bassgruppe und Holzbläsern. Dabei arbeitete es gelegentlich mit bekannten Sängerinnen und Sängern zusammen, so zum Beispiel bei den jährlichen Neujahrskonzerten im Erfurter Rathaus.

Das Salonorchester Erfurt entführt dann unter der Leitung von Roland Rohde (Violine) in die Welt der Operette und der Oper.

Eintrittskarten nur über das Theater Erfurt (keine Abendkasse)