Stadtradeln Erfurt vom 05.- 25.09.2022

05.09.2022 00:00 – 26.09.2022 24:00

Stadtradeln ist ein Wettbewerb, bei dem es darum geht, 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen. Dabei ist es egal, ob Sie bereits jeden Tag fahren oder bisher eher selten mit dem Rad unterwegs sind.

Ein Blumenständer als Fahrrad mit Blumen geschmückt vor der Krämerbrücke.
Mit dem Fahrrad die Blumenstadt Erfurt erkunden. Bild: © Stadtverwaltung Erfurt, Umwelt- und Naturschutzamt
26.09.2022 24:00

Erfurter Stadtradeln 2022

Genre Veranstaltung
Veranstalter Stadtverwaltung Erfurt
workTel. +49 361 655-2611+49 361 655-2611

Stadtradeln – Gesund mobil in Erfurt

Ein Wochenmarktstand, im Hintergrund der Dom, vorn eine Radfahrerin
Foto: Beim Stadtradeln geht es nicht nur darum, alltägliche Wege mit dem Rad zurückzulegen, sondern ein Zeichen zu setzen für eine fahrradfreundliche Stadt Foto: © Stadtverwaltung Erfurt / S. Glaubrecht

Im letzten Jahr haben 1.828  aktive Radlerinnen und Radler in 74 Teams für Erfurt 340.526 km gesammelt. Im Willrodaer Forst konnten dank dieser Leistung 340 Bäume in einer gemeinsamen Aktion mit den Erfurter Stadtradlern gepflanzt werden. Das Umwelt- und Naturschutzamt hat pro gefahrene 1000 km der Teilnehmenden einen Baum gespendet.

Worum geht es?

Treten Sie 21 Tage für mehr Radförderung, Klimaschutz und ein lebenswertes Erfurt in die Pedale! Sammeln Sie Kilometer für Ihr Team und Erfurt! Egal ob beruflich oder privat – Hauptsache CO₂-frei unterwegs!

Wie kann ich mitmachen?

Registrieren Sie sich auf stadtradeln.de für Erfurt, treten Sie dann einem Team bei oder gründe dein eigenes. Alternativ können Sie sich beim "Offenen Team" anmelden. Danach losradeln und die Radkilometer einfach online eintragen oder per Stadtradeln-App tracken.

Wer kann teilnehmen?

Bürgerinnen und Bürger der teilnehmenden Kommune sowie alle Personen, die dort arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch) Schule besuchen

Wann wird geradelt?

Erfurt radelt vom 5. bis zum 25. September 2022.

Was ist "RADar"?

Über stadtradeln.de oder die Stadtradeln-App kann man angeben, wenn etwas mit dem Radweg nicht stimmt, Ideen und Wünsche äußern. Diese werden im Anschluss ausgewertet und geprüft, welche Meldungen schnell umgesetzt werden können (z. B. Neumarkierungen) oder welche längerfristig geplant werden müssen.

 

Radeln für mehr Grün

Ein Lastenrad ist voll beladen mit Baumsetzlingen und steht auf einem Waldweg.
Foto: Lastenrad mit Baumsetzlingen Foto: © Stadtverwaltung Erfurt

Auch in diesem Jahr werden die gefahrenen Kilometer direkt in den Klimaschutz investiert.

Für jede 1.000 gefahrene Fahrrad-Kilometer, die während des Aktionszeitraumes geradelt werden, wird vom Umwelt- und Naturschutzamt ein Baum gespendet. Unterstützt werden sie hierbei vom Verein Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, Landesverband Thüringen e. V.

Die Pflanzung der Bäume wird auch in 2022 wieder gemeinsam mit der Auszeichnung der besten Stadtradlerinnen und Stadtradler am 13.10.2022 um 14:00 Uhr am Thüringer Forstamt Erfurt-Willrode (Forststraße 71, 99097 Egstedt) stattfinden.

E-Mail

Erfurts Stadtradeln-Stars

Ein Kind sowie eine Erwachsene fahren mit dem Rad durch den Park. An dem Rad der Frau ist ein Anhänger angebracht.
Foto: Stadtradeln-Star gesucht Foto: © Stadtverwaltung Erfurt

Das Besondere an der Kategorie "Stadtradeln-Star" ist, dass der Stadtradeln-Star 21 Tage lang mit dem Rad für Erfurt unterwegs ist und über seine Erfahrungen und Eindrücke in einem Blog unter www.stadtradeln.de/erfurt berichtet.

In dieser Zeit darf ein Stadtradeln-Star kein Auto von innen sehen. Der Star verzichtet bewusst auf das Auto und setzen damit die Motivation für alle, das Auto öfter mal stehen zu lassen.

Veranstaltungen und Meldungen

Erfurt sucht Stadtradeln-Stars

Pressemitteilung: 25.07.2022 11:45

Auch in diesem Jahr sucht Erfurt seine Stadtradeln-Stars. Drei Plätze sind noch zu vergeben.

Save the date: Stadtradeln im September

Pressemitteilung: 07.04.2022 16:50

Die Stadt Erfurt beteiligt sich auch in diesem Jahr an der Aktion „Stadtradeln“ des Klima-Bündnis e. V. Vom 5. bis zum 26. …