Veranstaltungen in der Landeshauptstadt Erfurt

Eine chronologische Übersicht der redaktionell gepflegten Veranstaltungen mit der Möglichkeit die Veranstaltungen zeitlich und thematisch mittels Kategorien zu filtern.

Veranstaltungskalender

Chronologische Auflistung der Veranstaltungen und Archiv

Fassadenausschnitt. Ein großes, rundes Rosettenfenster wird von zwei kleineren Lanzetfenstern flankiert
© Papenfuss - Atelier für Gestaltung

Öffentliche Führung durch die Alte Synagoge | Erfurt.de

22.06.2019 12:15 – 22.06.2019 13:45

Immer samstags um 11:15 Uhr findet eine öffentliche Führung durch die Alte Synagoge statt. Besucher erfahren spannende Details zur Bau- und Nutzungsgeschichte der ältesten bis auf das Dach erhaltenen Synagoge Mitteleuropas, über den Erfurter Schatz sowie über die Erfurter Hebräischen Handschriften.

Weiterlesen

Buchcover zur Publikation "Inter Judeos – Topographie und Infrastruktur jüdischer Quartiere im Mittelalter"
© Papenfuss – Atelier für Gestaltung

Inter Judeos. Infrastruktur und Topographie jüdischer Quartiere im Mittelalter | Erfurt.de

09.05.2019 18:00 – 09.05.2019 19:30

Buchpräsentation „Inter Judeos – Infrastruktur und Topographie jüdischer Quartiere im Mittelalter“ – Band 5 der „Erfurter Schriften zur jüdischen Geschichte“ durch die Herausgeber Simon Paulus und Maria Stürzebecher und einzelne Autoren, mit einem Grußwort des Beigeordneten für Kultur und Stadtentwicklung, Dr. Tobias J. Knoblich

Weiterlesen

Eine ältere Dame lächelt in die Kamera
© Karin Richter

Gespräch und Lesung zu Ehren Mirjam Presslers | Erfurt.de

13.03.2019 18:00 – 13.03.2019 20:00

Zu Ehren ihrer kürzlich verstorbenen Mutter und Großmutter lesen Gila Pressler und Malka Yolanda Pressler aus dem neu erschienenen Jugendroman „Dunkles Gold“ von Mirjam Pressler.

Weiterlesen

Zu sehen ist eine computergenerierte mittelalterliche Gasse mit niedrigen Häusern auf beiden Seiten.
© 7reasons

Synagogen und Jüdisches Viertel im spätmittelalterlichen Wien | Erfurt.de

13.02.2019 19:30 – 13.02.2019 21:00

Am Mittwoch, den 13. Februar 2019, hält Paul Mitchell um 19:30 Uhr in der Alten Synagoge im Rahmen der Sonderausstellung „Als Fels errichtet, um zu danken – Synagogenbau im Mittelalter" einen Vortrag über das Jüdische Viertel und die Synagogen im spätmittelalterlichen Wien.

Weiterlesen

Das Bild zeigt rechts das Jüdische Museum Frankfurt und links ein modernes weißes Gebäude, davor eine Grünfläche.
© Staab Architekten/Stadt Frankfurt/dpa, FR

Die Erneuerung des Jüdischen Museums Frankfurt | Erfurt.de

05.02.2019 19:30 – 05.02.2019 21:00

Das Jüdische Museum Frankfurt feiert in diesem Jahr sein 30-jähriges Jubiläum. Ein Anlass, das Museum grundlegend zu erneuern und zu sanieren. Über sich daraus ergebende neue Möglichkeiten spricht Mirjam Wenzel, Direktorin des Jüdischen Museums Frankfurt.

Weiterlesen

Zu sehen sind ein computergenerierter Innenraum mit schmucklosen Wänden und das Lesepult aus gotischen Bögen.
© Stadt Köln, LVR-Jüdisches Museum, TU Darmstadt, Architectura Virtualis GmbH

„Synagogen in Deutschland. Eine virtuelle Rekonstruktion. Blick in die Werkstatt“ | Erfurt.de

31.01.2019 19:30 – 31.01.2019 21:00

Am Donnerstag, den 31. Januar 2019, hält Marc Grellert um 19:30 Uhr in der Alten Synagoge im Rahmen der Sonderausstellung „Als Fels errichtet, um zu danken – Synagogenbau im Mittelalter" einen Vortrag zu virtuellen Rekonstruktionen deutscher Synagogen.

Weiterlesen

Seite aus der Hebräischen Bibel "Erfurt Bibel 2", die Mikrographien zeigt, also Fabelwesen, die aus Buchstaben geformt sind.
© Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz

Salām – Schalom – Grüß Gott. Islam, Judentum und Christentum | Erfurt.de

18.01.2019 16:30 – 18.01.2019 18:00

Am Freitag, den 18. Januar um 16:30 Uhr haben Besucher die Möglichkeit, an einer außergewöhnlichen Führung durch das Museum Alte Synagoge teilzunehmen. Anhand von Objekten des Museums erfahren Sie Grundlagen der jüdischen Religion – ergänzt durch Informationen zur Glaubenspraxis im Islam und Christentum.

Weiterlesen

Seite aus der Hebräischen Bibel "Erfurt Bibel 2", die Mikrographien zeigt, also Fabelwesen, die aus Buchstaben geformt sind.
© Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz

Salām – Schalom – Grüß Gott. Islam, Judentum und Christentum | Erfurt.de

15.12.2018 10:00 – 15.12.2018 11:40

Besucher haben die Möglichkeit, an einer außergewöhnlichen Führung durch das Museum Alte Synagoge teilzunehmen. Am Samstag, den 15. Dezember, 10:00 Uhr erfahren Sie anhand von Objekten des Museums Grundlagen der jüdischen Religion – ergänzt durch Informationen zur Glaubenspraxis im Islam und Christentum.

Weiterlesen


1 - 20 von 97