Öffentliche Stellenausschreibung: Sachbearbeiter (m/w/d) Unix-Systeme/DV-Rechenbetrieb

11.02.2020 09:09 – 11.03.2020 24:00

Im Personal- und Organisationsamt ist frühestmöglich folgende Stelle zu besetzen: Sachbearbeiter (m/w/d) Unix-Systeme/DV-Rechenbetrieb

Anforderungsprofil

1. Erforderlich ist:

  • ein Hochschulabschluss (Diplom (FH) bzw. Bachelor) in der Fachrichtung Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung

2. Wünschenswert sind:

  • mehrjährige Erfahrungen auf dem Gebiet Datenverarbeitung, sowie umfassende Fachkenntnisse zu aktuellen technischen Entwicklungen im Bereich Linux und IT-Sicherheit
  • Kenntnisse zu Linux oder vergleichbare Berufserfahrung
  • mindestens grundlegende Englischkenntnisse

Die erforderlichen Zeugnisse/Nachweise sind den Bewerbungsunterlagen in Kopie beizufügen. Sollten die erforderlichen Nachweise nicht beiliegen, führt dies zu einem Ausschluss aus dem Bewerberverfahren. Auch interne Bewerber werden aufgefordert, die erforderlichen Nachweise den Bewerbungsunterlagen beizulegen.

Aufgabengebiet

1. Installation, Betreuung, Überwachung sowie Administration von IT-Technik und Anwendungslösungen (z. B. Virtualisierung, Verschlüsselungen, Netzanbindung), insbesondere:

  • Erarbeiten von Konzepten zur Einführung bzw. Erweiterung von IT-Systemen als Grundlage für Entscheidungsprozesse zur Weiterentwicklung der IT-Infrastruktur
  • Gewährleistung und Absicherung des täglichen DV-Rechenbetriebs bzw. erforderlicher DV-Arbeitsabläufe in der Stadtverwaltung
  • Konzipieren und Durchführen von Migrationsprozessen
  • Entwicklung von Vorschlägen zur Optimierung der Hard- und Software
  • Installation und Konfiguration der Kernkomponenten
  • Planung, Durchführung und Kontrolle von Backups und Recovery
  • Planung und Umsetzung von Sicherheits- und Funktionsupdates
  • Dokumentation und Automatisierung von Konfigurationen und Installationen via Softwareverteilung

2. Betreuung von Serversystemen und Kernkomponenten wie Datenbanken, Sicherheitstechnik, Internetzugriff und Monitoringsystemen, u. a.:

  • Betreuung der zentralen Datenbank-Infrastruktur
  • Entwicklungen und Pflege von DV-Lösungen
  • Planung, Einführung, Entwicklung und Pflege von Schnittstellen zwischen Systemen in und zur IT-Infrastruktur der SVE
  • Bereitstellung eines zentralen Logmanagement
  • Bereitstellung Betrieb einer zentralen Monitoring Lösung
  • Konzeption und Administration des Information Security Managements, insbesondere der Technik für Firewalls, VPN und E-Mail-Sicherheit
  • Technische Betreuung der Webpräsenzen und des Intranets
  • Schwachstellenanalyse und Network Intrusion Detection
  • ESX-Administration in Abstimmung mit anderen Sachgebieten, sowie im Vertretungsfall global für die DV der Stadtverwaltung Erfurt

3. Technische Projektbegleitung und Beratung bei der Einführung und dem Betrieb von DV-Verfahren sowie Kontrolle der Einhaltung von IT-Sicherheitsanforderungen

Hinweis zum Aufgabengebiet: Als Sachbearbeiter im Bereich Unix-Systeme übernehmen Sie Basisaufgaben (Punkt 1 und 3 komplett) und entsprechend Ihrer Präferenzen und Fähigkeiten, ausgewählte Aufgabengebiete aus Punkt 2.

Bewertung und Bewerbungsfrist

Bewertung: E 11 TVöD (Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst)

Bewerbungsfrist: 11. März 2020

Hinweise

  • Schwerbehinderte Bewerber und Bewerberinnen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Stadtverwaltung Erfurt will einen Beitrag zur Förderung von Frauen leisten und fordert daher Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf.
  • Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an die Stadtverwaltung Erfurt, Personal- und Organisationsamt, Meister-Eckehart-Straße 2, 99084 Erfurt.
  • Aus datenschutzrechtlichen Gründen bitten wir von der Übersendung der Bewerbungsunterlagen per E-Mail abzusehen.
  • Nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens werden die Bewerbungen nicht berücksichtigter Bewerber/-innen entsprechend § 27 Absatz 4 ThürDSG ordnungsgemäß vernichtet. Bei gewünschter Rücksendung der Unterlagen bitten wir um Beilage eines adressierten und frankierten Rückumschlages.
  • Bitte beachten Sie darüber hinaus die Hinweise zur Erhebung von personenbezogenen Daten auf dem entsprechenden Merkblatt.