Ausschreibung Erfurter Stadtgoldschmied/-in 2022

04.10.2021 11:30 – 30.11.2021 24:00

Im Jahr 2022 wird der Titel Erfurter Stadtgoldschmied erneut vergeben.

Ausschreibung Stadtgoldschmied in Deutsch

Die Stadt Erfurt vergibt einen Titel, der die Bezeichnung „Erfurter Stadtgoldschmied“ trägt. Er wird in Form des symbolischen Titels durch eine Urkunde und einen Geldbetrag in Form eines Stipendiums vergeben. Die Ausschreibung „Erfurter Stadtgoldschmied“ richtet sich an Künstlerinnen und Künstler, die sich intensiv mit dem Medium Schmuck beschäftigen. Die Einrichtung des symbolischen Amtes „Erfurter Stadtgoldschmied“ ist Ausdruck des Kulturwillens und der Absicht der Stadt Erfurt, eine Spezifik der bildenden Kunst zu fördern und den Bürgern nahe zu bringen.

Die Landeshauptstadt Erfurt erwartet Bewerbungen bis zum 30. November 2021, möglichst in digitaler Form (PDF und Anschreiben).

Gebeten wird um die Einsendung von

  • einer aussagekräftigen Dokumentation des bisherigen Schaffens (max. 10 Seiten; Bild und Text),
  • einem Lebenslaufs und
  • einem kurzen Anschreiben, aus dem die Motivation, ein solches Amt in Erfurt zu übernehmen, hervorgeht.

Nach öffentlicher Ausschreibung und Jury-Entscheidung wird das Amt vom 2. Mai bis zum 31. Juli 2022 besetzt.

Für diese Zeit erhält der Amtsinhaber/-in

  • ein Stipendium in Höhe von insgesamt 4.000 Euro,
  • eine kostenlose möblierte Gästewohnung,
  • eine Goldschmiedewerkstatt in den städtischen Künstlerwerkstätten und
  • einen PC mit Zugang ins Internet in der Gästewohnung.

Die neue Stadtgoldschmied/-in lebt und arbeitet im genannten Zeitraum in Erfurt, baut Kontakte zu Schmuckgestalter/-innen der Stadt und Region auf und informiert die Öffentlichkeit in Form eines Online-Tagebuchs über die eigene Arbeit.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit dem Stichwort Stadtgoldschmied per Post oder E-Mail. Für postalisch eingereichte Bewerbungen gilt das Datum des Poststempels. Digital gilt das Datum des Posteingangs im städtischen E-Mail-Konto.

E-Mail: kunstmuseen@erfurt.de

Frau Grit Becher
workTel. +49 361 655-1625+49 361 655-1625
work
Fischmarkt 7
99084 Erfurt

Tender Erfurt City Goldsmith in English

The city of Erfurt awards a title bearing the designation "Erfurt's Goldsmith in Residence". It is awarded in the form of a certificate with this symbolic title and a monetary amount (bursary). The call for entries to become "Erfurt's Goldsmith in Residence" is aimed at artists who work intensively in the field of jewellery. Establishing the symbolic office of "Erfurt's Goldsmith in Residence" is an expression of the cultural will and intention of the City of Erfurt to promote a specific sector of the visual arts and to familiarize citizens with it.

The title will be awarded again in 2022. The state capital city of Erfurt accepts applications, preferably in digital form (PDF and cover letter), until November 30th, 2021.

Applicants must submit

  • comprehensive documentation (picture and text) of their work to date,
  • as well as a CV
  • and a covering letter containing the motivation to hold the office in Erfurt. 

After a public invitation to tender and the jury’s decision, the office of City Goldsmith will be filled from May 2 to July 31, 2022.

For this period, the city goldsmith will receive

  • a scholarship totalling 4,000 Euros,
  • a furnished apartment,
  • a goldsmith’s studio in the municipal artist workshops will be made available free of charge and
  • a computer with internet access the guest apartment.

The City Goldsmith will live and work in Erfurt during this period, cultivate contacts with local community, artist and jewellers in the city and region and update the public about their stay in a form of an online diary.

Please send your application with the keyword City Goldsmith to the contact you find below via e-mail or post. The date of the postmark will be deemed the date of receipt for applications submitted in writing or by post; the date of receipt in the city’s email account will be the date of receipt for digitally submitted documents.

Email: kunstmuseen@erfurt.de

Grit Becher
workTel. +49 361 655-1625+49 361 655-1625
work
Fischmarkt 7
99084 Erfurt