Fahrkarten-Automaten über Jahreswechsel abgeschaltet

27.12.2018 09:21

Fahrgäste werden gebeten, zu beachten, dass die Fahrkartenautomaten an den Haltestellen der EVAG aus technischen Gründen kurz vor Jahresende abgeschaltet werden.

Die Abschaltungen beginnen bereits am Freitag, 28. Dezember 2018, in den Außenbereichen der Stadt. Im Innenstadtbereich werden die letzten Automaten bis zum 31. Dezember 2018 mittags abgeschaltet. Die Wiederinbetriebnahme beginnt ab Dienstag, 1. Januar 2019, in den Innenstadtbereichen. In den Außengebieten endet die Inbetriebnahme am 3. Januar 2019.

Die EVAG bittet ihre Fahrgäste um Verständnis und empfiehlt, sich gegebenenfalls bereits im Vorfeld mit Fahrscheinen zu versorgen bzw. auf die Automaten in den Fahrzeugen zurückzugreifen oder Tickets beim Busfahrer zu kaufen.

An den Fahrkarten-Automaten in den EVAG-Fahrzeugen können Fahrscheine für das Stadtgebiet Erfurt sowie das gesamte VMT-Gebiet erworben werden, die für die aktuelle Fahrt gültig sind.

Öffnungszeiten des EVAG-Mobilitätszentrums am Anger:

  • 27. und 28.12.2018 | 08:30 Uhr bis 19:00 Uhr
  • 29.12.2018 | 09:30 Uhr bis 15:00 Uhr   
  • 31.12.2018 | 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr
  • 01.01.2019 | geschlossen

Quelle: SWE Stadtwerke Erfurt GmbH