Löwennachwuchs im Zoopark für Besucher zu sehen

24.05.2019 10:58

Seit heute ist der Löwennachwuchs im Thüringer Zoopark Erfurt auch für Besucher zu sehen. Die kleine Katze und der kleine Kater dürfen von 9 bis 14 Uhr in den Schauraum.

Eine Löwenkatze mit ihren Kindern
Foto: Mutter Bastet mit ihren Kindern Foto: © Stadtverwaltung Erfurt

Prominenten Besuch gab es gestern im Zoopark: Ministerpräsident Bodo Ramelow begrüßte die Löwen und übernahm die Patenschaft für das Erstgeborene, in diesem Fall die kleine Katze. Schließlich ist der Löwe das Wappentier des Freistaats. Die kleine Löwin ist – im Gegensatz zu ihrem Bruder Makuti – noch namenlos. Alle Thüringerinnen und Thüringer sind aufgerufen, Vorschläge für einen Namen zu machen. Der Name sollte afrikanischen Ursprungs sein oder afrikanisch klingen. Vorschläge können bis zum 7. Juni unter Zoopark@Erfurt.de eingereicht werden. Am 10. Juni wird dann beim Kinderfest im Zoopark der Name bekannt gegeben.