Bitte korrekte Hotline-Nummer wählen!

25.03.2020 10:43

Ein Handy-Besitzer aus Köln hat seit Tagen ein deutlich erhöhtes Anrufaufkommen. „Allein in den vergangenen zwei Tagen hatte ich rund 20 Anrufe, die zur Corona-Hotline der Stadt Erfurt wollten“, wunderte sich der Mann. Gestern hatte Herr G. die Erfurter Stadtverwaltung mit einem Anruf auf das Problem aufmerksam gemacht. Genauso wie er selbst seien die Anrufer sehr verwundert gewesen. „Die Leute kamen aus Erfurt und hatten Fragen zur Virusvorsorge in ihrer Stadt. Da kann ich als Kölner natürlich gar nichts dazu beitragen.“

Die Telefonnummer von Herrn G. ähnelt der Telefonnummer des Infotelefons sehr. Allerdings hat er eine komplett andere Vorwahl, nämlich die eines Mobilfunknetzes. Außerdem fehlen die letzten beiden Ziffern. Die Techniker der Stadtverwaltung können eine Fehlfunktion der städtischen Telefonanlage ausschließen. Automatisch würden keine Anrufe an das Infotelefon auf eine Mobilfunknummer weitergeleitet. „Die Anrufer müssen die falsche Vorwahl wählen, anders können wir uns das Phänomen nicht erklären“, sagte ein technischer Mitarbeiter der Stadt.

Deshalb die große Bitte an aller Erfurterinnen und Erfurter: Lassen Sie sich Zeit beim Wählen, und wählen sie korrekt. Die Nummer des Corona-Infotelefons der Landeshauptstadt Erfurt lautet: 0361 655-267662