Pilates-Kurs startet an der Volkshochschule

25.08.2021 15:13

Am 9. September 2021 beginnt an der Volkshochschule Erfurt ein neuer Pilates-Kurs. Bis zum 21. Oktober findet er donnerstags von 18:45 Uhr bis 19:45 Uhr mit Trainerin Jeanette Mauritz statt.

eine Gruppe von sechs Männern und Frauen unterschiedlichen Alters führt eine Fitnessübung aus
Foto: © 123rf / Wavebreak Medio Ltd.

Klassische Pilatesübungen stärken die Tiefenmuskulatur und das Herz-Kreislauf-System. Ein regelmäßiges Training beeinflusst die Körperhaltung und -wahrnehmung. Muskeltraining und dehnende Bewegungen unterstützen die fließenden und dynamischen Übungen. Der gesamte Körper wird gestärkt, so auch die persönliche Belastbarkeit im Alltag. Da in unterschiedlichen Levels trainiert wird, kommen Anfänger wie Fortgeschrittene auf ihre Kosten.

Die Kursgebühr beträgt 36,00 Euro, ermäßigt 28,80 Euro. Eine Anmeldung ist online über www.erfurt.de/vhs möglich, mit Angabe der Kursnummer (21-32310) per E-Mail an volkshochschule@erfurt.de oder vor Ort in der Volkshochschule, Schottenstraße 7.