„Herein, wenn's kein Schneider ist…“: Bibliotheksworkshop zum Thema „Berufe“

28.11.2018 11:43

Beruf ist etwas sehr Wichtiges, weiß Christina Klauke von der Stadtbibliothek, „das muss in irgendeiner Weise Sinn machen und man muss das Gefühl haben, man tut etwas für einen größeren Kreis Menschen“. Kürzlich hatte sie auf unterhaltsame Weise einer 8. Klasse über Sprichwörter und lustige Quizfragen erklärt, welche spannenden Möglichkeiten ein jeder im Leben hat. Auch für Frau Wiedehöft, der Lehrerin der Achtklässler, ist ihr Beruf „immer eine Art Traum gewesen“. Weil ihre Schüler momentan aber noch keine Ahnung haben, was sie eigentlich werden wollen, will sie die Kids in der Bibliothek schlau machen…: „Das soll eine Motivation fürs Lernen sein“.

… es geht nicht nur ums Geldverdienen, wichtig ist es, den richtigen Weg zu wählen

Video: „Herein, wenn's kein Schneider ist!“: Beruf ist etwas sehr Wichtiges, weiß Christina Klauke von der Stadtbibliothek, „…das muss in irgendeiner Weise Sinn machen.“ © Stadtverwaltung Erfurt / M. Sauerbrey