Veranstaltungen in der Landeshauptstadt Erfurt

Eine chronologische Übersicht der redaktionell gepflegten Veranstaltungen mit der Möglichkeit die Veranstaltungen zeitlich und thematisch mittels Kategorien zu filtern.

Veranstaltungskalender

Chronologische Auflistung der Veranstaltungen und Archiv

Die Puppe Friedrich Nerly in der Zeitkapsel
© Angermuseum Erfurt, Foto: Dirk Urban

Friedrichs Zeitreise im Angermuseum | Erfurt.de

07.12.2013 14:00 – 21.12.2013 19:00

Das Angermuseum bietet eine Reihe von Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche an. Große und kleine Entdecker können bei Rundgängen und Führungen das Museum, die Gemäldegalerie und die Sonderausstellung spielerisch erkunden. Hierbei stehen nicht nur die Kunstwerke im Mittelpunkt, sondern auch das eigene kreative Gestalten.

Weiterlesen

kleine Holzskulptur, teilweise farbig gefaßt.
© Angermuseum Erfurt, Foto: Karsten Horn

“Apfel, Nuss und Mandelkern…“. Auf den Spuren des heiligen Nikolaus. | Erfurt.de

05.12.2013 15:00 – 05.12.2013 18:00

Das Angermuseum lädt einen Tag vor Nikolaus zu dem Workshop “Apfel, Nuss und Mandelkern…“ ein. Wer war der Heilige und warum ist er bis heute so bedeutend? In einer interaktiven Führung durch die Sammlung des Angermuseums nimmt Constanze Fuckel Kinder und Jugendliche mit auf die Spuren der Heiligen, dabei sollen Nikolaus- und Weihnachtsmotive im Angermuseum entdeckt werden.

Weiterlesen

Eine Dame in lila Kleidung trägt sich in ein großes rotes Buch ein. Dahinter ein Weihnachtsbaum.
© Stadtverwaltung Erfurt / Stadtarchiv

Fremde Welt Islam. Eine Erinnerung an Annemarie Schimmel | Erfurt.de

25.11.2013 19:00 – 25.11.2013 21:00

Unter dem Titel "Fremde Welt Islam" wird der Lehrstuhl für Fundamentaltheologie der Universität Erfurt und die Kulturdirektion der Landeshauptstadt Erfurt vom 25. bis 28. November zu einer Vortragsreihe einladen, die an die in Erfurt geborene und 2003 verstorbene Islamwissenschaftlerin Annemarie Schimmel erinnern wird.

Weiterlesen

Barockkonzert im Angermuseum | Erfurt.de

10.11.2013 11:00 – 10.11.2013 13:00

Barockkonzert am Sonntag, 10.11.2013, um 11 Uhr im Angermuseum. Mit Werken von Johann Ludwig Krebs, Carl Philipp Emanuel Bach, Johann Joachim Quantz und Georg Philipp Telemann.

Weiterlesen

6. November 1813 – Der Tag der Erfurt veränderte | Erfurt.de

06.11.2013 06:00 – 06.11.2013 22:00

Napoleonische Truppen zogen sich nach der Niederlage in der Völkerschlacht bei Leipzig auf den Erfurter Petersberg zurück. Die alliierte Armee aus preußischen, russischen und österreichischen Soldaten belagerte Erfurt. Am 6. November 1813 erfolge ein verheerender Artillerieangriff des 2. Preußischen Armeekorps auf die Festung Petersberg, bei dem das Stadtviertel am Dom für immer zerstört wurde.

Weiterlesen

„GeSTADTen Sie! - Vernetzungskonferenz 2.0“ zu Bürgerbeteiligung und Bürgerkommune | Erfurt.de

02.11.2013 10:00 – 02.11.2013 16:00

Alle Bürgerinnen und Bürger Erfurts sind am 2. November ins Haus Dacheröden eingeladen, um dort über ihre Beteiligung an städtischer Veränderung zu sprechen. Die „Vernetzungskonferenz 2.0“ wird vom BUND Erfurt, TransitionTown Erfurt, Plattform e.V., der Bürgerstiftung Erfurt, dem Nachhaltigkeitszentrum Thüringen sowie dem Lehrstuhl für Stadtplanung der FH Erfurt organisiert. Mit der Stabsstelle Nachhaltigkeit in der Stadtverwaltung Erfurt kooperieren wir.

Weiterlesen

Zivilcourage: Der Tag an dem wir die Stasi besetzten | Erfurt.de

03.10.2013 10:30 – 03.10.2013 12:00

Matinee mit Erstaufführung des Dokumentarfilms "Zivilcourage" am Tag der Deutschen Einheit: Am Anfang waren es 5 Frauen, die am 4. Dezember 1989 den Mut hatten, die erste Besetzung einer Stasizentrale zu wagen, um die Vernichtung der Akten zu verhindern.

Weiterlesen

Tag der Ausbildung | Erfurt.de

14.09.2013 10:00 – 14.09.2013 14:00

Unter dem Motto "Azubis werben Azubis" präsentieren derzeitige Auszubildende die zahlreichen Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten in der Stadtverwaltung Erfurt.

Weiterlesen

Vortrag: „Warum wir erst seit 100 Jahren wissen, was öffentliche Kulturpolitik ist. Edwin Redslob und die Impulse seiner Zeit.“ | Erfurt.de

03.09.2013 18:00 – 03.09.2013 20:00

Erst im frühen 19. Jahrhundert kam der Begriff „Kulturpolitik“ auf. Innerhalb einer im Wandel befindlichen Staatsauffassung entstand das Konzept eines Kulturstaates, in dem Bildung und Demokratie als Schlüsselmotive gelten. Ein einigermaßen systematisches und wissenschaftlich fundiertes Verständnis von Kulturpolitik bildete sich hingegen erst im späten 20. Jahrhundert aus.

Weiterlesen


1 - 20 von 33