Museen

Zusammenstellung verschiedener Bildmotive aus dem kulturellen musealen Bereich
Bild: © Stadtverwaltung Erfurt

Übersicht der Museen

Tabelle: Museen
Name Adresse
Waagegasse 8, 99084 Erfurt
Barfüßerstraße 20, 99084 Erfurt
Wenigemarkt 11, 99084 Erfurt
99869 Wandersleben
Anger 51, 99084 Erfurt
Gothaer Straße 50, 99094 Erfurt
Brühler Straße 37, 99084 Erfurt
Fischersand 9, 99084 Erfurt
Peterskirche, 99084 Erfurt
Am Kirchberg 32, 99094 Erfurt
Kreuzgasse, 99084 Erfurt
Juri-Gagarin-Ring 140a, 99084 Erfurt
Schlösserstraße 25a, 99084 Erfurt
Große Arche 14, 99084 Erfurt
Schloßplatz 6, 99094 Erfurt
Johannesstraße 169, 99084 Erfurt
Am Burgplatz 1, 99510 Kapellendorf
Hospitalplatz 15, 99084 Erfurt

Eintrittspreise

Die Eintrittspreise der kulturellen Einrichtungen der Landeshauptstadt Erfurt regelt die Tarifordnung vom 09.09.2010, nachzulesen im Amtsblatt der Landeshauptstadt Erfurt vom 17. September 2010. Darin ist auch die Möglichkeit des freien Eintritt für Museen und Galerien folgendermaßen beschrieben:

  • Kinder bis 6 Jahre
  • für alle Besucher jeden 1. Dienstag im Monat
  • Schulklassen allgemeinbildender Schulen bis einschließlich der Klassenstufe 13 (außer berufsbildenden Schulen) 
  • Begleitpersonen von Schülergruppen
  • Begleitpersonen von Menschen mit Behinderungen
  • Inhaber Familienpass entsprechend der Vereinbarung
  • Inhaber Ehrenamtscard
  • Mitglieder der freiwilligen Feuerwehr und deren Familien
  • Inhaber der Erfurt-Card
  • Inhaber der Thüringen-Card
  • Studenten der Fachrichtung Kunst der Universität Erfurt
  • Mitglieder der Erfurter Jugendkunstschulen
  • Mitglieder des Deutschen Nationalkomitees des Internationalen Museumsrates (ICOM), des Deutschen Museumsbundes und Mitglieder des Thüringer Museumsbundes (ThMB)
  • Mitglieder der jeweiligen Fördervereine in den jeweiligen Einrichtungen
  • zu Ausstellungseröffnungen (auf Einladung)

Museumspädagogische Veranstaltungen für Schulklassen sind kostenfrei. Wird Verbrauchsmaterial benötigt, kann ein Unkostenbeitrag pro Teilnehmer erhoben werden. Dieser darf 5,00 Euro nicht überschreiten.
Alle weiteren, kommerziell genutzten museumspädagogischen Veranstaltungen sind kostenpflichtig, pro angefangener Stunde 30,00 Euro zzgl. Verbrauchsmaterial.

Museumspädagogik

Farbige Ikone.
©  Angermuseum Erfurt, Sammlung Hedwig und Heinz Pohlen, Aachen, Inv. Nr. 2012-16-31. Foto: Stadtverwaltung Erfurt / D. Urban

Mit Fräulein Funkel auf den Spuren des heiligen Nikolaus

06.12.2016 16:00 – 18:00

Wer war dieser heilige Nikolaus und warum putzen wir unsere Schuhe bevor er sie in der Nacht mit lauter Leckereien befüllt?

Ansehen

Kinder zeigen gestaltete Pappboxen.
©  Stadtmuseum Erfurt

Glückspfennige, Notgroschen und Geldsäcke: Christophorus-Projekt im Erfurter Stadtmuseum

19.08.2016 12:55

Am Mittwoch, dem 24. August 2016, wollen die Akteure des Workshops "Glückspfennig und Notgroschen" zwischen 10:00 und 12:00 Uhr im Erfurter Stadtmuseum in der Johannesstraße 169 ihre persönlichen "Schatzkisten", die im Rahmen des Projektes "MuseobilBOX - Museum zum Selbermachen" entstanden waren, vorstellen. Als besondere Attraktion werden die Schüler selbst Münzen prägen, natürlich ohne Geldwert.

Weiterlesen

Bunter Blumenstrauß.
©  Kunst- und Designschule Imago e.V.

Kabinettausstellung junger Künstler im Angermuseum: Kunstinteressierte Kinder und Jugendliche ließen sich von Hans Purrmanns Farben und Formen inspirieren

13.05.2016 12:40

In der 2. Etage vor der Sonderausstellung "Hans Purrmann (1880-1966). Die Farben des Südens" im Angermuseum Erfurt können sich die Besucher für kurze Zeit über die Pfingsttage an einer Kabinettausstellung junger Künstler erfreuen.

Weiterlesen

verschiedene farbige Zeichnungen
©  Kunst- und Designschule Imago e. V.

Mit Fräulein Funkel ins Museum – Veranstaltungsreihe der Imago e. V. im Angermuseum Erfurt

03.05.2016 16:00 – 18:00

Unter dem Titel „Mit Fräulein Funkel ins Museum“ lockt die Imago e. V. seit dem letzten Jahr kontinuierlich jeden ersten Dienstag im Monat von 16.00 bis 18.00 Uhr kunstinteressierte Kinder und Jugendliche und gelegentlich auch deren Eltern oder Großeltern in die Dauer- und Sonderausstellung im Angermuseum.

Ansehen

Eine Frau und zwei Kinder beim Papierschöpfen. Material in blauer Schüssel.
©  Stadtverwaltung Erfurt

Papierschöpfen für Kinder im Schlossmuseum Molsdorf

24.07.2015 13:00 – 14:00

Mehr als zehn Millionen Tonnen Altpapier werden jedes Jahr allein in Deutschland wiederverwertet: Zeitungen oder Pappkartons bestehen oft aus nichts anderem. Museumspädagogin Gabriele Frenzel vom Museum für Thüringer Volkskunde Erfurt zeigt Kindern, wie sie ohne viel Mühe selber aus alten Schnipseln frische Briefbögen schöpfen können.

Ansehen

Papierbild
©  Museum für Thüringer Volkskunde Erfurt

Kreatives Ferienvergnügen im Schloss Molsdorf: Museumspädagogin Gabriele Frenzel zeigt Kindern das Papierschöpfen

15.07.2015 12:59

Ohne Papier wäre unser Leben gar nicht denkbar. Es gäbe keine Zeitungen, keine Bücher und man könnte keine Briefe schreiben. Die Kunst der Papierherstellung stammt von dem Chinesen Ts'ai´Lun und ist 2000 Jahre alt. Er ist der eigentliche Erfinder, der Papier aus Pflanzen hergestellt hatte.

Weiterlesen

Acht Jungen und ein Hund an einem Sandstrand.
©  bpk / Staatliche Museen zu Berlin, Kupferstichkabinett / Jörg P. Anders

"Pack die Badehose ein": Das kunstpädagogische Projekt im Angermuseum anlässlich der Ausstellung „Wir gehen baden!“

27.05.2015 14:42

Die aktuelle Sonderausstellung im Angermuseum vereint über 100 Meisterwerke aus dem Kupferstichkabinett Staatliche Museen zu Berlin. Künstler aus fünf Jahrhunderten, von der Renaissance bis zur Gegenwart, geben Einblick in die vielfältige Kultur des "Badens" zwischen körperlicher Säuberung, seelischer Reinigung und sozialem Vergnügen.

Weiterlesen

Acht Jungen und ein Hund an einem Sandstrand.
©  bpk / Staatliche Museen zu Berlin, Kupferstichkabinett / Jörg P. Anders

Nachmittagskurs "Pack die Badehose ein... " und nimm Stift und Pinsel mit: Ein kunstpädagogisches Projekt für Kinder

08.05.2015 15:00 – 18:00

"Pack die Badehose ein …" und nimm Stift und Pinsel mit. Ein kunstpädagogisches Projekt mit Constanze Fuckel, Imago Kunst- und Designschule Erfurt e. V. für Kinder ab 8 Jahren, Teilnehmerzahl max. 12 pro Kurs, Anmeldung per E-Mail oder Telefon. Kosten pro Teilnehmer 10,00 Euro (inkl. Verpflegung).

Ansehen

Acht Jungen und ein Hund an einem Sandstrand.
©  bpk / Staatliche Museen zu Berlin, Kupferstichkabinett / Jörg P. Anders

"Friedrich geht baden!": Führungen für Kinder ab 6 Jahren

16.04.2015 10:29

Im Rahmen der Ausstellung "Wir gehen baden! Meisterwerke der Grafik aus fünf Jahrhunderten von Dürer bis Hockney" findet am Samstag, dem 18. April von 16 bis 17 Uhr eine weitere Kinderführung statt.

Weiterlesen

Menschen am Strand.
©  Angermuseum Erfurt, Grafische Sammlung, Foto: Stadtverwaltung Erfurt, Dirk Urban

Ferienkurs "Pack die Badehose ein... " und nimm Stift und Pinsel mit: Ein kunstpädagogisches Projekt für Kinder

08.04.2015 10:00 – 10.04.2015 14:00

"Pack die Badehose ein …" und nimm Stift und Pinsel mit. Ein kunstpädagogisches Projekt mit Constanze Fuckel, Imago Kunst- und Designschule Erfurt e. V. für Kinder und Jugendliche im Alter von 7 bis 12 Jahren, Teilnehmerzahl max. 12 pro Kurs, Anmeldung per eMail oder unter Telefon. Kosten pro Teilnehmer 60,00 Euro (inkl. Verpflegung).

Ansehen

Acht Jungen und ein Hund an einem Sandstrand.
©  bpk / Staatliche Museen zu Berlin, Kupferstichkabinett / Jörg P. Anders

"Friedrich geht baden!": Führungen für Kinder ab 6 Jahren

02.04.2015 11:23

Die derzeitige Sonderausstellung „Wir gehen baden! Meisterwerke der Grafik aus fünf Jahrhunderten von Dürer bis Hockney“ vermittelt einen Einblick in die große Bandbreite der sinnlichen und kulturgeschichtlichen Facetten des Bade-Motivs.

Weiterlesen