Die kulturellen Jahresthemen

Seit dem Beitrag der Stadt Erfurt zum Kulturstadtjahr 1999 werden alljährlich seitens der Landeshauptstadt kulturelle Jahresthemen in Form thematisch orientierter Veranstaltungskomplexe angeboten. Sie sind insbesondere den mit Erfurt verbundenen historischen Persönlichkeiten gewidmet, orientieren sich aber auch an anderen kulturpolitisch relevanten Themenkreisen.

Themenjahr

Die Themenjahre sind immer wieder hervorragend geeignet, vielfältige kulturelle Initiativen und die überregionale Ausstrahlung zu unterstützen und den Tourismus zu fördern.

Museen und Ausstellungshäuser nehmen dabei mit der Präsentation von Sonderausstellungen und Veranstaltungen eine tragende Rolle ein, darüber hinaus werden freie Träger und weitere in der Stadt ansässige Bildungseinrichtungen und Institutionen einbezogen.

Übersicht der Jahresthemen

Schriftzug "Mach dir ein Bild" auf symbolisierten Adressanhänger

"Mach dir ein Bild!" - Kulturelles Jahresthema 2016

Die Stadt Erfurt hatte den kulturellen Schwerpunkt im Jahr 2016 auf die Bildende Kunst gelegt. Akteure in der Stadt waren zum künstlerischen Handeln und zur Kooperation aufgefordert. Die Haushaltsmittel für das 2016 geplante kulturelle Jahresthema "Mach Dir ein Bild" stehen aber aufgrund der angespannten Haushaltssituation leider nicht zur Verfügung.

Logo - Musiknote mit Kopfhörer zur Brücke verbunden über dem Text  "Musik baut Brücken"

Musik baut Brücken - Kulturelles Jahresthema 2012

Im Mittelpunkt des kulturellen Jahresthemas "Musik baut Brücken" steht die Präsentation der in Erfurt vorhandenen vielfältigen musikalischen Potenziale und die Einbeziehung professioneller Musiker und Amateure: von Musiklehrern, Kirchenmusikern, DJs, Komponisten, von Textern und Arrangeuren, Dirigenten, Orchestern und Bands, Solisten und von solchen, die es werden möchten.

Logo - Das Bauhaus in Thüringen - Kulturelles Jahresthema 2009

Das Bauhaus in Thüringen - Kulturelles Jahresthema 2009

Die Revolution des Designs begann vor 90 Jahren - in Weimar, in Thüringen. Die wichtigste und einflussreichste Gestaltungshochschule des 20. Jahrhunderts gründete Walter Gropius 1919 in Weimar: das "Staatliche Bauhaus".

Logo – Erfurter Fürstenkongress 1808 bis 2008 – Kulturelles Jahresthema 2008

Erfurter Fürstenkongress 1808 bis 2008 – Kulturelles Jahresthema 2008

Vor 200 Jahren schaute ganz Europa auf Erfurt. Auf Einladung Kaiser Napoleons I. waren Alexander I. von Russland und die meisten der deutschen Rheinbundfürsten vom 27. September bis 14. Oktober 1808 in die Stadt gekommen, die dadurch für zwei Wochen zu einem Zentrum europäischer Politik wurde.

Logo - Rosenwunder - Wege zu Elisabeth von Thüringen - Kulturelles Jahresthema 2007

Rosenwunder - Wege zu Elisabeth von Thüringen - Kulturelles Jahresthema 2007

Die Stadt Erfurt hat das Jahr 2007, wie auch die vorangegangenen Jahre seit 1999, unter ein kulturelles Jahresthema gestellt. Diesmal wird es ganz unter dem Eindruck der thüringenweiten Elisabeth­ehrung stehen und mit dem Titel "Rosenwunder - Wege zu Elisabeth von Thüringen" die große Exposition auf der Wartburg unterstützend begleiten.