Erfurter Sportler: Robert Lehmann

Sportliche Vita

Geboren

09.01.1984

Sportart

Eisschnelllauf

Beruf

Mitglied der Sportfördergruppe der Bundeswehr Berlin

Größte Erfolge

  • 2006 Olympische Spiele Turin (Italien), 7. Platz im Team-Wettbewerb und 36. Platz über 1.500 Meter

  • 2010: Olympische Spiele Vancouver (Kanada) Platz 26 über 5000 m

  • 2003 WM-Silber im Mehrkampf bei der Junioren-WM in Kushiro (Japan)

Vereine/Teams

ESC Erfurt e. V.

Trainer

Peter Wild bis 2004, Stephan Gneupel bis 2006, seit 2006 Bart Schouten