Auf's Ohr gelegt und losgesummt ... Schlagerkissen aus der Sammlung Meyn-Schenk

23.05.2014 19:00 – 28.09.2014 18:00

Von Fernweh und Gemütlichkeit, aber auch von der Widersprüchlichkeit der 1950er Jahre erzählen bunt bestickte "Schlagerkissen" aus Ost- und Westdeutschland.

Vitrine, in der Schlagerkissen zu sehen sind.
Aufs Ohr gelegt und losgesummt - Privatsammlung von "Schlagerkissen" wird im Volkskundemuseum ausgestellt Foto: © Stadtverwaltung Erfurt
28.09.2014 18:00

Auf's Ohr gelegt und losgesummt ... Schlagerkissen aus der Sammlung Meyn-Schenk

Genre Ausstellung
Veranstalter Museum für Thüringer Volkskunde Erfurt
Veranstaltungsort Museum für Thüringer Volkskunde Erfurt, Juri-Gagarin-Ring 140a, 99084 Erfurt

Ursula Meyn-Scheck, einer leidenschaftlichen Sammlerin aus dem nordrhein-westfälischen Wadersloh, und einigen Erfurterinnen ist die Kissenidylle zu verdanken - in der Ausstellung wird sie perfekt ergänzt durch Musik-Box und Fernsehmusiktruhe aus Beständen des Thüringer Elektromuseums Erfurt e. V.