Ausstellungen der Landeshauptstadt Erfurt

Eine chronologische Übersicht der redaktionell gepflegten Ausstellungen mit der Möglichkeit die Ausstellungen zeitlich und thematisch mittels Kategorien zu filtern.

Chronologische Auflistung der Ausstellungen und Archiv

Drei übereinandergestapelte phantasievolle Spieltiere, die aussehen wie Nilpferd, Wal und Elefant
© Renate Müller und R and Company Gallery, New York

SpielzeugDesign. Rupfentiere von Renate Müller | Erfurt.de

17.12.2017 10:00 – 11.03.2018 18:00

Mit einer kleinen Retrospektive wird Renate Müller, die bekannte Spielzeugdesignerin aus Sonneberg, im Schlossmuseum Molsdorf gewürdigt.

Weiterlesen

Adam und Eva im Paradies.
© Kinderkunstarchiv Dr.-Birgit-Dettke

Kinder und die Bibel: Die Schöpfung | Erfurt.de

07.11.2017 15:00 – 30.01.2018 18:00

Unter dem Titel "Kinder und die Bibel: Die Schöpfung" zeigt das "Kinderkunstarchiv Dr.-Birgit-Dettke" bis zum 30.01.2018 in der Kinder- und Jugendbibliothek Marktstraße 21, Farbradierungen von 10jährigen Schülerinnen und Schülern aus Wolfsburg, die sich unter der Leitung der Künstlerin Angelika Bucher, in den Jahren 1993/94 mit der Genesis befasst und bildnerisch auseinander gesetzt haben.

Weiterlesen

Tänzer in Tracht
© Thüringer Folklore Ensembles Erfurt e. V.

Fotoausstellung „Danetzare – In Erfurt tanzt die Welt“ | Erfurt.de

24.10.2017 10:00 – 25.02.2018 18:00

Neben den historischen Gemälden im Rathaus ist in dessen erster Etage eine Galerie mit wechselnden Ausstellungen zu finden. Die aktuelle Ausstellung steht unter dem Titel „Danetzare – In Erfurt tanzt die Welt“.

Weiterlesen

Kinderbild zum Thema Stadt, zu sehen ist eine Draufsicht
© Stadtverwaltung Erfurt/KinderKunst e. V.

Kinder sehen die Stadt – aus dem Bestand des KinderKunst e. V. | Erfurt.de

28.02.2017 16:00 – 18.06.2017 18:00

Der KinderKunst e. V. beherbergt in seinem Archiv der Sammlung Dr.-Birgit-Dettke über 12.000 künstlerische Arbeiten von Kindern und Jugendlichen aus den vergangenen hundert Jahren. Durch ihren Umfang und ihre historischen Besonderheiten ist diese Sammlung in Deutschland einmalig.

Weiterlesen

Farbenfrohe abstrakte Menschendarstellung.
© Privatbesitz. Foto: Falko Behr, VG Bild-Kunst, Bonn 2016

Von Nay bis Altenbourg: Meisterwerke der deutschen Nachkriegsmoderne aus einer Privatsammlung | Erfurt.de

05.06.2016 10:00 – 11.09.2016 18:00

Das Angermuseum Erfurt zeigt Spitzenwerke deutscher Kunst nach 1945 aus einer bisher unbekannten Privatsammlung. Zu deren Schätzen zählen mehrere Gemälde von Ernst Wilhelm Nay (1902-1968), einem der bedeutendsten Künstler der zweiten Generation der Moderne, dessen Werkentwicklung von gegenständlichen zu abstrakten Bildfindungen führte. Einen weiteren Höhepunkt der Sammlung bilden 40 Meisterzeichnungen Gerhard Altenbourgs (1926-1989), dessen singuläres Werk weltweit gewürdigt wird.

Weiterlesen

erleuchtetes Riesenrad vor schwarzem Nachthimmel.
© Victoria Schacher

„talentCAMPus“ – Ein innovatives Ferienangebot | Erfurt.de

05.04.2016 16:00 – 04.10.2016 11:20

Der Talent-Campus ist ein ganztägiges Ferienbildungsprogramm, welches über das Förderprogramm „Kultur macht stark, Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter Beteiligung des Deutschen Volkshochschulverbandes ins Leben gerufen wurde.

Weiterlesen

Scherenschnitt mit dem Querschnitt eines dreigeschossigen Hauses und Heinzelmännchen bei der Arbeit: Im Keller eine Küche, im Mittelgeschoss Schneiderarbeiten, unter dem Dach Hausarbeiten
© Erika Schirmer

Scherenschnitte von Erika Schirmer | Erfurt.de

24.11.2015 14:00 – 26.02.2016 18:00

Bereits zum zweiten Mal stellt die Künstlerin Erika Schirmer einen Teil ihrer Werke in der Kinder- und Jugendbibliothek Erfurt aus. Insgesamt sind 13 Scherenschnitte zu besichtigen.

Weiterlesen

Frau sitzt auf dem Petersberg und fotografiert Blumen.
© Uwe Pohlitz

Petersberg (er) leben – eine Fotodokumentation | Erfurt.de

03.12.2014 16:30 – 08.02.2015 17:00

Am 5.Juli 2014 fand auf dem Petersberg der erste Aktionstag "Petersberg (er) leben" statt. Die Veranstaltung wurde auf Initiative des Jugendamtes, in Zusammenarbeit mit dem Amt für Bildung und der Kulturdirektion der Landeshauptstadt Erfurt organisiert. Die Ausstellung zeigt Fotografien von Grit Kästner, Heinz Jordan und Uwe Pohlitz.

Weiterlesen

Familie - Ergebnisse des Malwettbewerbs | Erfurt.de

30.09.2014 16:30 – 30.11.2014 17:00

Familie - das war das ausgeschriebene Thema der Kinderjury für die Ausstellung in der Etage 1 des Erfurter Rathauses. Die Ausstellung zeigt die besten Arbeiten.

Weiterlesen

Modewelten | Erfurt.de

15.04.2014 08:00 – 11.07.2014 14:00

Seid kreativ! Beteiligt Euch an der Ausstellung Modewelten in der Rathausgalerie "Etage 1". Was ist Mode? Wie wichtig ist sie für mich?

Weiterlesen

Kreative haben mehr vom Leben - Die Gutenberger stellen sich vor | Erfurt.de

18.02.2014 16:00 – 07.04.2014 10:00

Ein Vorhaben der Kinderjury ist es, die Schulen vorzustellen, die sie selbst besuchen. Von Februar bis April stellt sich in der Rathausgalerie Etage 1 das 3. Erfurter Staatliche Gymnasium „Johann Gutenberg“ vor. Zu sehen ist ein buntes Kaleidoskop hauptsächlich im Unterricht entstandener Schülerarbeiten. Themen und Techniken variieren in breiter Vielfalt. Im Mittelpunkt aller Arbeiten steht die fantasiebetonte, kreative Umsetzung eines Rahmenthemas.

Weiterlesen

Spielzeug und so weiter...: 125 Jahre Hahns Laden in Kranichfeld | Erfurt.de

01.12.2013 11:59 – 30.03.2014 11:59

Renate und Otto Hahn sind dem Museum für Thüringer Volkskunde Erfurt seit Jahren verbunden. Die beiden leidenschaftlichen Sammler unterstützten zahlreiche Ausstellungen. Noch gut in Erinnerung ist vielen auch die Sonderausstellung der Hahnschen Adventskalendersammlung. Zur 125-jährigen Wiederkehr der Gründung der vormaligen "Galanteriewaaren und Schreibmaterialien-Handlung" in Kranichfeld wird nun die Ausstellung "Spielzeug und so weiter..." gezeigt.

Weiterlesen

Sonderausstellung "Der Weg zu Michel" | Erfurt.de

12.10.2013 11:00 – 30.10.2013 19:00

Anlässlich des 30-jährigen Geburtstages der Kinder- und Jugendbibliothek wird am Samstag, 12. Oktober, 11 Uhr als Deutschland-Premiere eine einzigartige Ausstellung eröffnet.

Weiterlesen