Erfurt blüht – alle 425 Schüler der Europa-Schule sind mit dabei!

08.04.2008 00:00

Dicht aneinander gereiht standen sie auf dem Schulhof, die Erst- bis Viertklässler der Staatlichen Grundschule in der Blumenstraße 20. Weder Pausenglocke noch Feueralarm hatte die wilde Schar nach draußen strömen lassen, sondern ihre Begeisterung für die "Entente Florale", an der ihre Heimatstadt in diesem Jahr erneut teilnimmt.

Bereits in den vergangenen Wochen war der bundesweite Wettbewerb, der die Aufwertung des urbanen Lebensumfeldes zum Ziel hat, ein Thema im Unterricht der Europa-Schule "Jacob-und-Wilhelm-Grimm".
Und so ließen sich die Kleinen, unterstützt vom Verein Euratibor, eine ganz besondere Überraschung einfallen.
Am Montag, dem 7. April  war es schließlich soweit: 450 Schüler, angetreten im Karree, hielten bunten Zeichenkarton in die Höhe und formten damit die stilisierte Blüte des "Erfurt blüht"-Signets.

Europa-Schule Erfurt