Antrittsbesuch des schwedischen Botschafters im Erfurter Rathaus

21.09.2011 14:41

Der Botschafter der Republik Schweden, S.E. Staffan Carlsson, weilte heute zum Antrittsbesuch in Erfurt. Er ist seit September 2010 Leiter der schwedischen Vertretung in Deutschland.

ein am Tisch sitzender, drei daneben stehende Männer
Foto: Der Botschafter der Republik Schweden, S.E. Staffan Carlsson Foto: © Stadtverwaltung Erfurt

Nach dem Empfang durch Oberbürgermeister Andreas Bausewein und den Beigeordneten für Bau und
Verkehr, Ingo Mlejnek, trug sich der Diplomat in das Goldene Buch der Landeshauptstadt ein.

Calsson, der bereits in Ungarn und Großbritannien schwedischer Botschafter war, vollendete mit seinem Eintrag die Goldene Buch Nummer 2 der Stadt. Seit dem 14. Juli 1994 haben sich damit exakt 200 Gäste - zumeist im historischen Festsaal des Rathauses - in das Buch eingetragen.