Heinrich-Wolgast-Preis für Trickboxx

04.03.2011 12:20

Das Medienmagazin Trickboxx darf sich über eine weitere Auszeichnung freuen: den Heinrich-Wolgast-Preis. Trickboxx ist eine Produktion der Erfurter Kinderfilm GmbH und ist jeden Sonntag um 10:30 Uhr im Kinderkanal (KiKa) zu sehen. 

Der Heinrich-Wolgast-Preis wird seit 1986 alle drei Jahre vom Bildungs- und Förderungswerk der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) vergeben. Die GEW fördert damit die Darstellung der Arbeitswelt in der Kinder- und Jugendliteratur in allen medialen Formen. Den Preis nahmen der Redakteur Gunnar Gerstel (KiKa) und die Producerin Yvonne Beckel (Kinderfilm GmbH) entgegen.