Turnhalle in Grund- und Regelschule Urbich eingeweiht

27.02.2012 18:01

Vollen Körpereinsatz zeigten die Schülerinnen und Schüler der Grund- und der Regelschule in Urbich anlässlich der Einweihung ihrer Schulsporthalle.

Turnhalle eingeweiht

Kinder auf Sportgeräten in der neuen Urbicher Turnhalle.
Foto: Seit Juli 2010 wurde die alte Halle auf Vordermann gebracht, jetzt steht sie den Schülern wieder zur Verfügung. Foto: © Stadtverwaltung Erfurt

150.000 Euro investierte die Stadt, hinzu kamen 637.800 Euro Fördermittel. Oberbürgermeister Andreas Bausewein und zahlreiche geladene Gäste verfolgten das sportliche Programm der Schüler und den Wettkampf der A- und B-Klassen, aus dem die A-Klassen knapp als Sieger hervorgingen. Gewonnen haben heute trotzdem alle Schülerinnen und Schüler – nämlich eine Turnhalle, die auf dem neuesten Stand ist und in der der Sportunterricht wieder Spaß macht.