Verlängerung der Sonderausstellung "Prassen - Qualmen - Spielen"

25.03.2010 15:46

Letzter Ausstellungstag im Erfurter Stadtmuseum ist der Ostermontag.

Die Sonderausstellung "Prassen Qualmen Spielen - Die braven Bürger von Erfurt" beleuchtet die Lust und Last am reichhaltigen Essen und Trinken, dem Tabak"verzehr" und dem Glücksspiel über Jahrhunderte. Gerade in der Fastenzeit und in Vorwegnahme des übermäßigen Eierverzehrs zu Ostern lohnt sich der Ausstellungsbesuch.
Damit noch recht viele Erfurter und deren Gäste diese Chance nutzen können, wird die Ausstellung bis Ostermontag, den 5. April 2010, verlängert. Das Museum kann von 10 bis 18 Uhr besucht werden.
Osterferientipp:
30. und 31. März , 10.00 Uhr
Woher kommt das Glücksschwein?
Entdeckungstour in der Sonderausstellung "Prassen Qualmen Spielen", danach gestaltet jeder ein Ei mit Glückssymbolen zusammen mit der Museumspädagogin Karin Breitkreutz.
Stadtmuseum Erfurt Haus zum Stockfisch
Johannesstraße 169
99084 Erfurt