Sandmann wieder zur Reparatur

28.07.2010 11:53

Nachdem gestern festgestellt werden musste, dass der Sandmann auf der Rathausbrücke wieder einmal böswillig beschädigt wurde, wird er heute von dem städtischen Bauhof zur Reparatur gebracht.

Auch seine Bank, auf der er den Platz bisher mit vielen freundlichen Bürgern teilte, wurde beschädigt. Auch sie wird repariert.

In der Vergangenheit ereilte auch andere KiKa-Figuren in unserer Stadt das Schicksal der mutwilligen Zerstörung.

Wir alle hoffen auf eine baldige Rückkehr des Sandmännchens und appellieren an die Menschen, die offensichtlich etwas gegen die fröhlichen Gesellen in unserer Stadt haben, doch bitte in Zukunft auf die Gesundheit der beliebten KiKa-Figuren besser zu achten.