Information zu den letzten Bauabschnitten im Komplexobjekt Michaelisstraße

11.08.2011 12:11

Der Baubeginn der letzten Bauabschnitte in der Michaelisstraße steht bevor. Nach Verkehrsfreigabe von der Marbacher Gasse bis zur Pergamentergasse beginnt am 15. August der Ausbau des 2. und 3. Bauabschnittes von der Pergamentergasse bis zur Studentengasse in der Michaelisstraße.  

Aufgrund des komplexen Leistungsumfanges erfordern die Bauarbeiten die Vollsperrung des Individualverkehrs im Bereich der genannten Bauabschnitte. 
Als Ansprechpartner zur Gewährleistung der Belieferung und der Müllabfuhr stehen der Bauleiter der Firma Thomas GmbH, Herrn Dirk Berger, zu erreichen unter der Telefon-Nr. 0171 6728336 sowie der Polier vor Ort, Herrn Rolf Berger, zu erreichen unter der Telefon-Nr. 0170 8576355 zur Verfügung.

Die Andienung der Tiefgarage im Bereich Kreuzsand wird weiter über den Benediktplatz/Kreuzgasse ermöglicht. Die Zu- und Abfahrt für das Quartier "Allerheiligenstraße" wird über die Marktstraße ermöglicht.

Die Zufahrt zum übrigen Andreasviertel ist über die Moritzstraße und im Einbahnverkehr aus Richtung Pergamentergasse bis Marbacher Gasse möglich.

Die Verkehrsteilnehmer und insbesondere die Anlieger werden gebeten, die örtliche Verkehrsbeschilderung und entsprechenden Umleitungsbeschilderungen zu beachten.