Stollenanschnitt am 02. Dezember 2012 auf dem Erfurter Domplatz

30.11.2012 12:00

Der Schutzverband Thüringer Weihnachtsstollen und Erfurter Schittchen e. V. lädt am 1. Advent um 13:30 Uhr zum traditionellen Stollenanschnitt auf dem Erfurter Weihnachtsmarkt ein.

Wie in den vergangenen Jahren fahren Vertreter des Verbandes, Bäcker und Konditoren sowie bekannte Persönlichkeiten aus Politik und Gesellschaft mit zwei Oldtimer-Traktoren durch die weihnachtliche Erfurter Altstadt. In Begleitung der Thüringer Stollenkönigin Alexandra I. werden an alle Interessierten Kostproben des "Thüringer Weihnachtsstollen" und "Erfurter Schittchen" verteilt. Zum Abschluss der Rundfahrt stehen die Traktoren vor den Domstufen. Hier erfolgt durch die Thüringer Stollenkönigin gemeinsam mit den Ehrengästen der erste Stollenanschnitt im Advent.
In diesem Jahr unterstützen erstmals Hoheiten aus den verschiedensten Regionen Thüringens Alexandra I. und den Schutzverband beim Verteilen der Köstlichkeiten. Sie stellen sich gegen 12 Uhr auf der Weihnachtsmarktbühne dem interessierten Erfurter Publikum vor. Nach der Stollenrundfahrt erwartet man dieselben in der Kinderbackstube, wo sie gegen 16 Uhr gern Autogramm- und Fotowünsche erfüllen. Alle Genießer sind herzlich willkommen.