Erfurter Straßenverzeichnis zum September 2016

08.09.2016 11:43

Im aktuellen Straßenverzeichnis sind alle Veränderungen durch Neu- und Umbenennungen von Straßen eingearbeitet, die nach der Veröffentlichung des Straßenverzeichnisses im letzten Jahr in Erfurt erfolgt sind.

In den nachfolgend aufgeführten Ortsteilen wurden in diesem Zeitraum folgende Straßennamen neu vergeben:

Tabelle: Vergabe Straßennamen
Ortsteil: Straßenname: gültig ab:
Linderbach Lappenhügel 11.03.2016
Marbach Zum Trucktal 11.03.2016
Marbach Hermann-Braband-Straße   15.04.2016
Marbach Max-Bromme-Straße 15.04.2016
Ilversgehofen Mahlmühlenweg 25.12.2015

In der Landeshauptstadt Erfurt existieren nunmehr 1.760 verschiedene Straßen, Wege, Gassen und Plätze.

Im ersten Teil des Straßenverzeichnisses sind alle Straßen in alphabetischer Reihenfolge mit den zurzeit vorhandenen Hausnummern, der entsprechenden Postleitzahl und dem dazugehörigen Ortsteil aufgeführt. Im zweiten Teil sind alle Ortsteile mit ihren Straßen dargestellt.

Weiterhin beinhaltet das Straßenverzeichnis die Um- bzw. Neubenennungen seit 1990, eine Aufstellung der Schiedsstellenbezirke, Landtagswahlkreise sowie der Kleingartenvereine der Landeshauptstadt Erfurt.

Das Straßenverzeichnis ist im Internet veröffentlicht und kann dort kostenlos als PDF-Datei heruntergeladen werden.

In gedruckter Form ist es gegen eine Schutzgebühr in Höhe von 32,50 EUR oder als Excel- bzw. Access-Datei gegen Gebühr (erstmalig 25,00 Euro, im Dauerbezug danach 5,00 EUR jährlich) bei der Stadtverwaltung Erfurt, Personal- und Organisationsamt, Statistik und Wahlen, Fischmarkt 1, 99084 Erfurt erhältlich. Link zum Heft: