Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Rasterelektronenmikroskopaufnahme eines Partikels
© Jonas Breiling

Fotoausstellung „NanObjectives“ – 20 ausgewählte Bilder aus dem Bereich der Mikro- und Nanotechnologien | Erfurt.de

29.06.2017 10:17

Das Unbekannte und Winzige präsentiert der Förderverein für Mikro- und Nanotechnologien Ilmenau e. V. (MNI e. V.) vom 30. Juni bis zum 31. Juli 2017 im Bürgeramt Erfurt. Die Wanderausstellung „NanObjectives“ – Ergebnis des im Jahr 2016 ausgerufenen Bildwettbewerbs des MNI e. V. – zeigt 20 ausgewählte Bilder aus dem Bereich der Mikro- und Nanotechnologien und lädt Interessierte zur Betrachtung kleinster Strukturen ein.

Weiterlesen

Außergewöhnliche Objekte am Nachmittag und Bettelorden-Vortrag am Abend | Erfurt.de

23.05.2017 07:05

Das Stadtmuseum Erfurt lädt am Dienstag, dem 23. Mai 2017, im Rahmen des Begleitprogramms zur Ausstellung „Barfuß ins Himmelreich? Martin Luther und die Bettelorden in Erfurt“ zu einer Führung und einem Abendvortrag ein.

Weiterlesen

Ein stilisiertes Luther-Porträt, darunter Schriftzug
© Geschäftsstelle "Luther 2017 – 500 Jahre Reformation"

Die Reformation und unsere Gegenwart: Gemeinsame Ringvorlesung von Uni und FH Erfurt startet in eine neue Runde | Erfurt.de

04.04.2017 09:30

Unter dem Titel „Die Reformation und unsere Gegenwart“ geht die von Universität Erfurt und Fachhochschule Erfurt gemeinsam organisierte öffentliche Ringvorlesung im Sommersemester in eine neue Runde. Ab dem 11. April halten darin Referenten aus ganz unterschiedlichen Disziplinen Vorträge rund um das Reformationsjubiläum 2017.

Weiterlesen

Zukunftsfähiges Denken und Handeln in Erfurt: Von der Umsetzung eines Weltaktionsplanes für Bildung für nachhaltige Entwicklung | Erfurt.de

14.12.2016 13:54

Anfang des Monats trafen sich in München Vertreter und Vertreterinnen der Bundesarbeitsgruppe "BNE-Kommunen" (BNE = Bildung für nachhaltige Entwicklung) um gemeinsam zu beraten, auf welche Weise der "Weltaktionsplan BNE" (kurz: "WAP BNE") in den einzelnen Kommunen innerhalb der Bundesrepublik umgesetzt werden kann. Schwerpunkte der Betrachtung waren die Kompetenzentwicklung von BNE in Politik, Zivilgesellschaft sowie Verwaltung und BNE als Standortfaktor, im Rahmen der Vernetzung und Partizipation.

Weiterlesen

"Hitlers 'Mein Kampf'. Ein (un)gelesenes Buch?": Ausstellung in der Kleinen Synagoge | Erfurt.de

10.11.2016 11:13

Vom 10. November 2016 bis zum 26. Februar 2017 ist in der Begegnungsstätte Kleine Synagoge die Ausstellung "Hitlers 'Mein Kampf'. Ein (un)gelesenes Buch?" zu sehen. Die Ausstellung wurde von Studierenden der Universität Erfurt unter der Leitung von Prof. Dr. Christiane Kuller und Dr. Reiner Prass erarbeitet.

Weiterlesen

Verborgene Akten aus der NS-Zeit im ehemaligen Gebäude des Gesundheitsamtes entdeckt | Erfurt.de

09.08.2016 17:00

Der Gebäudekomplex Turniergasse 17, der ab 1939 und bis vor wenigen Jahren vom städtischen Gesundheitsamt genutzt wurde, wird derzeit saniert und zu Wohnungen umgenutzt. In einem großen vermauerten Hohlraum machten Bauarbeiter eine Entdeckung, die sie sofort die Arbeit einstellen ließ. Der zugemauerte Raum in einem Zwischengeschoß war voller Aktenordner.

Weiterlesen

„Das Gesetz meistern - Rabbinerinnen gestern und heute“ | Vortrag von Dr. Diana Matut | Erfurt.de

11.02.2016 13:25

Am Dienstag, dem 16. Februar 2016, lädt der Deutsche Juristinnenbund gemeinsam mit dem Netzwerk „Jüdisches Leben Erfurt“ zu einem Vortrag von Dr. Diana Matut in die Begegnungsstätte Kleine Synagoge ein. Um 19:00 Uhr spricht die Judaistin von der Universität Halle unter dem Titel „Das Gesetz meistern“ über Rabbinerinnen gestern und heute.

Weiterlesen


1 - 10 von 49