Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Menschen bauen Hochbeete in der Stadt
© Stadtverwaltung Erfurt / V. Gürtler

Salat, Radieschen oder Petersilie? Erfurter "Urban Gardens" sorgen ab sofort für frische Lebensmittel mitten in der Stadt | Erfurt.de

14.06.2018 12:26

Anfang Juni wurden die ersten 5 Hochbeet-Standorte im Rahmen des Pilotprojektes "Urban Gardens für Erfurt" eingerichtet. Der sechste Standort mit 3 Hochbeeten konnte heute Morgen aufgebaut werden, er stand aufgrund einer Veranstaltung bisher noch nicht zur Verfügung. Ins Leben gerufen wurde die Erfurter Urban-Gardening-Aktion, die auch unter dem Motto "Essbare Stadt" bekannt ist, aufgrund eines Stadtratsbeschlusses aus dem Frühjahr 2017.

Weiterlesen

Zahlreiche Radfahrer auf einer Brücke.
© Beate Cornelia Meusel

Viermal um den Äquator geradelt | Erfurt.de

13.06.2018 09:18

Vom 14.05. bis 03.06.2018 beteiligte sich Erfurt zum 9. Mal an der Kampagne Stadtradeln des Klima-Bündnisses. Insgesamt legten 891 Radelnde 162.215 Kilometer zurück und vermieden damit rund 23.000 kg CO2 im Vergleich zu Autofahrten.

Weiterlesen

Kinder und Eltern schauen am Infostand interessiert zu, wie Baumteile und Äste fachgerecht beschnitten werden.
© Stadtverwaltung Erfurt

Familientag auf der Fuchsfarm und Wanderung im Steiger | Erfurt.de

07.06.2018 11:10

Das Umwelt- und Naturschutzamt veranstaltet gemeinsam mit dem Förderverein des NaturErlebnisGarten Fuchsfarm am Sonntag, dem 10. Juni 2018, den traditionellen Familientag.

Weiterlesen

Stände vor der Staatskanzlei
© Sylwia Mierzynska

Eine Stadt im Wandel | Erfurt.de

06.06.2018 09:44

Am 9. Juni 2018 findet im Erfurter Hirschgarten das 17. Bürgerfest „Stadt im Wandel“ statt. Es lädt ein breites Bündnis aus Vereinen, Initiativen, Stiftungen und der Stadt Erfurt zum nachhaltigen Bürgerfest ein.

Weiterlesen

In einem sehr begrünten Innenhof findet sich ein schmaler Weg zwischen verschiedensten niedrig wachsenden Pflanzen. Weiter im Hintergrund sieht man Mauern, die das ganze umgeben und daran wachsend Pflanzen und Bäume.
© Stadtverwaltung Erfurt

Grüne Schätze im Wigbertihof und ein Pflaster-Workshop im Südpark | Erfurt.de

06.06.2018 09:28

Das Ausbilderteam mit den Auszubildenden im Beruf des Gärtners im Garten- und Landschaftsbau des Garten- und Friedhofsamtes der Stadtverwaltung Erfurt nutzen regelmäßig die Gelegenheit, im Rahmen der alljährlichen Aktion „Open Gardens – Offene Gärten" ihre Arbeiten und die spannenden Ausbildungsinhalte an zwei Standorten den Bürgerinnen und Bürgern nahezubringen. Dieses Jahr werden am 10. Juni zwischen 10 und 17 Uhr der Wigbertihof und der Südpark vorgestellt.

Weiterlesen

Zeichnung einer historischen Parkanlage
© ThStA Gotha, Staatsministerium Kartenkammer Nr. 123-17

Denkmalpflege in historischen Parks und Gärten in Thüringen | Erfurt.de

25.05.2018 15:26

Historische Gärten und Parks gehören zum schönsten kulturellen Erbe Thüringens, das einen bemerkenswerten gartenkünstlerischen Reichtum besitzt mit einigen außergewöhnlich schönen Anlagen. Dazu gehören bekannte fürstliche Parkanlagen, aber auch Villengärten, Friedhöfe und Alleen.

Weiterlesen

Zwei Männer am Beratungstisch
© Stadtverwaltung Erfurt / V. Gürtler

Klimaschutz für alle: 10 Jahre Stromspar-Check in der Landeshauptstadt Erfurt | Erfurt.de

16.05.2018 13:23

„Wir können so stolz sein, dass sich das Projekt in Erfurt etabliert hat“ sagt Kathrin Hoyer, Beigeordnete für Umwelt, Kultur und Sport, zum 10jährigen Jubiläum der Aktion „Stromspar-Check“ am 16. Mai im Kowo-Hochhaus am Juri-Gagarin-Ring 138.

Weiterlesen

Bäume am Roten Berg mutwillig zerstört | Erfurt.de

11.05.2018 08:12

Auf dem Roten Berg, im Bereich des Julius-Leber-Rings zwischen der Wendeschleife und dem Einkaufszentrum wurden vermutlich am vergangenen Wochenende Bäume mutwillig zerstört. Blanker Vandalismus war im Spiel, als wahrscheinlich mit einer Axt vier Bäume komplett gefällt wurden, ein Jungbaum so stark geschädigt wurde, dass er auch gefällt werden muss und ein weiterer Jungbaum großen Schaden erlitten hat, sodass es fraglich ist, ob er erhalten werden kann.

Weiterlesen

Stadtradel-Botschafter kommt mit Abordnung des ADFC in Erfurt an
© Stadtverwaltung Erfurt

Erfurt fährt Rad! | Erfurt.de

07.05.2018 12:54

Vom 14. Mai bis 3. Juni 2018 heißt es wieder: Viele Radkilometer für sich selbst, für das Team und für unsere Landeshauptstadt Erfurt sammeln. Schon jetzt können sich Radbegeisterte und Interessierte anmelden.

Weiterlesen

Radfahrer stehen vor einem historischen Gebäude.
© Stadtverwaltung Erfurt / R. Birkemeyer

Erfurt radelt wieder für ein gutes Klima: 2018 werden „Stadtradeln-Stars“ gesucht | Erfurt.de

03.05.2018 11:44

Seit 2008 treten deutschlandweit Kommunalpolitiker und Bürger für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale. Erfurt ist vom 14. Mai bis 3. Juni 2018 mit von der Partie.

Weiterlesen

Gezeichnete Häuser
© R. Ortlepp/ IÖR

Wohlfühlen trotz Sommerhitze – Forschungsprojekt startet im Sommer. Messungen in Dresden und Erfurt | Erfurt.de

25.04.2018 12:25

Die ersten sehr warmen Tage hat der Frühling 2018 schon gebracht. Höchste Zeit also, im Projekt „HeatResilientCity“ in die Praxisphase zu starten. In Dresden-Gorbitz und der Erfurter Oststadt geht ein transdisziplinäres Forschungsteam der Frage nach, wie sich Wohnquartiere in Großstädten so gestalten lassen, dass das Leben dort auch bei sommerlichen Höchsttemperaturen angenehm bleibt.

Weiterlesen

Menschen an einem Informationsstand
© Stadtverwaltung Erfurt

Zehn Themen fanden die Gunst der Studierenden | Erfurt.de

25.04.2018 11:14

Vergangenen Dienstag präsentierten in einer Projektfindungsveranstaltung im Rahmen des Studium Fundamentale Nachhaltigkeit der Universität Erfurt 13 Praxispartner den Studierenden Miniprojekte mit Nachhaltigkeitsbezug. Die Vertreter der einzelnen Unternehmen, Einrichtungen und Vereine, darunter auch die des „NaturErlebnisGarten(s) Fuchsfarm“ der Stadtverwaltung, erläuterten auf dem Campus spannende Themen und Aufgaben, an denen die Studentinnen und Studenten erfahren können, was Nachhaltigkeit speziell für sie bedeutet. Zehn Themen fanden die Gunst der Studierenden und werden nun im Rahmen des Sommersemesters 2018 genauer unter die Lupe genommen.

Weiterlesen

Laubbaum steht an Straßenkreuzung im Sonnenlicht, im Hintergrund Einfamilienhäuser.
© Stadtverwaltung Erfurt

„Erfurt – Stadt der Bäume?“: Der Naturschutzbund Erfurt lädt am 27. April zum Vortrag in das Naturkundemuseum ein | Erfurt.de

24.04.2018 09:52

Erfurt ist nicht nur Blumenstadt, sondern auch eine „Stadt der Bäume“. Doch wie steht es um diese Bäume? In einem Vortrag des Naturschutzbundes (Nabu) Erfurt am Freitag, dem 27. April, um 18 Uhr wird die Situation der Bepflanzung in der Stadt näher beleuchtet.

Weiterlesen

Vortrag „Höhlen in Thüringen“ im Naturkundemuseum Erfurt | Erfurt.de

20.04.2018 11:34

Das Gebiet des Freistaates Thüringen ist reich an Höhlen und sonstigen Karsterscheinungen. Mehr als 500 Höhlen sind im Kataster des Thüringer Höhlenverein e. V. registriert. Wissenswertes dazu berichtet Jens Leonhardt vom Thüringer Höhlenverein am Mittwoch, dem 25. April, um 19:30 Uhr im Naturkundemuseum Erfurt.

Weiterlesen

Zahlreiche Kinder stehen um ein kleines Bäumchen, ein Kind gießt dasselbe an.
© Stadtverwaltung Erfurt / J. Düring

Die Esskastanie ist ökologisch sehr wertvoll | Erfurt.de

18.04.2018 09:34

Am 24. April 2018 findet anlässlich des Internationalen Tages des Baumes eine Baumpflanzung mit Kindern der Kita Steigerburg am NaturErlebnisGarten Fuchsfarm statt.

Weiterlesen

Auf einem Tisch stehen verschiedene Pflanzen, wie bsp. Löwenzahn, Gänseblümchen, Giersch.
© Stadtverwaltung Erfurt/Grit Kästner

Brennnessel, Löwenzahn und Co | Erfurt.de

16.04.2018 11:15

Ein Kräutergarten ist eine Bereicherung der eigenen Küche. Man kann nicht nur Salate, Suppen, Soßen und Gerichte durch die Verwendung unterschiedlicher Kräuter geschmacklich abrunden, sondern auch eigene Teesorten herstellen. Vitalisierende Kräuter helfen durch ihre komplexen Eigenschaften zu regenerieren und neue Kräfte zu mobilisieren. Die Wirkung der Kräuter beruht auf ihren Fähigkeiten zur Blutreinigung, Entschlackung und Verdauungsregulierung.

Weiterlesen

Bundesweites Netzwerktreffen der Ökoprofit-Kommunen in Erfurt | Erfurt.de

11.04.2018 13:54

Der Klimawandel ist zum wichtigsten Treiber globaler Umweltveränderungen geworden – mit weitreichenden Auswirkungen auf Politik und Gesellschaft, auf Ökonomien und internationale Systeme. Auch in Erfurt wurden im Jahr 2017 die Folgen des Klimawandels deutlich spürbar. Er ist längst keine abstrakte Bedrohung mehr, schon jetzt muss vermehrt mit Sturmereignissen und Starkregen wie im Mai und Oktober des Jahres 2017 gerechnet werden. Deshalb engagiert sich die Stadt Erfurt seit nunmehr fast 20 Jahren aktiv für den Klimaschutz.

Weiterlesen

Snapshot aus dem Video mit Ständen und Menschen
© Stadtverwaltung Erfurt

Eine nachhaltige Lebensweise in den Blick nehmen | Erfurt.de

20.03.2018 12:36

Ein breites Bündnis aus Vereinen, Verbänden und Initiativen will gemeinsam mit der Stadtverwaltung zum Bürgerfest „Stadt im Wandel“ am 9. Juni im Erfurter Hirschgarten erneut das große Thema Nachhaltigkeit, vor allem auch die nachhaltige Lebensweise der Menschen in den Blick nehmen. Zwar wird es dieses Jahr keine Bühne und demzufolge auch kein großes Bühnenprogramm geben, am Inhalt und Ziel des Bürgerfest-Konzeptes will man jedoch festhalten und vor allem Menschen mit Ideen zusammenbringen.

Weiterlesen


1 - 20 von 271