erwicon - Programm 11. Juni 2009

Eröffnung des Erfurter Wirtschaftskongresses 2009

Eröffnung und Begrüßung

Andreas Bausewein - Oberbürgermeister

Grußwort der Industrie- und Handelskammer Erfurt

Niels-Lund Chrestensen - Präsident der IHK Erfurt

Grußwort der Handwerkskammer Erfurt

Rolf Ostermann - Präsident der HWK Erfurt

Fachkräftesicherung - Standortfaktor für die Thüringer Wirtschaft

Minister Jürgen Reinholz - Ministerium für Wirtschaft, Technologie und Arbeit des Freistaates Thüringen

Die Umstellung der Diplomausbildung auf BA/MA - Bedeutung für die Wirtschaft

Dr. Ines Kadler - Vizepräsidentin der Fachhochschule Erfurt

Betriebliche Aus- und Weiterbildung (und viel mehr) - das Modell der TNT Akademie

Dr. Holger J. Schmidt - Geschäftsführer, TNT Akademie Gesellschaft für Training und Personalentwicklung mbH

Foren

Forum 1: Ausbildung in Europa – fachkräftig gebildet für und in Thüringen

Moderation: Ingo Mlejnek - Beigeordneter Bau und Verkehr

Europäische Mobilitätsprogramme in Thüringen nutzen - Beispiele aus der Praxis

Gisela Heubach - Projektleiterin, ECCE/Europa Service Büro für Mittelthüringen

Auslandseinsatz während der Ausbildung - Probleme und Lösungsansätze

Mario Melle - Leiter Unternehmensservice Ausbildung/Prüfungen, Industrie- und Handelskammer Erfurt

Handwerk in Europa

Andrea Grassow - Bildungsmanagerin, Handwerkskammer Erfurt

Ausbildungschancen für Thüringer in der Franche-Comté

Pauline Maujean - Beauftragte für internationale Beziehungen, Regionalrat der Franche-Comté

Forum 2: Duale Hochschulausbildung - Führungskräfte kompetent und unternehmensnah

Moderation: Dietrich Hagemann - Beigeordneter Bürgerservice und Sicherheit

Studienkurs Gastechnik und Gasversorgung (FH): Gezielte Weiterbildung für ein Unternehmen - Erfahrungen der E.ON Thüringer Energie AG

Rainer Weißenborn - E.ON Thüringer Energie AG
Prof. Prof. h.c. Dr.-Ing. Jens Mischner - Fachhochschule Erfurt

Studienkurs Immobilienbetriebswirt/in (FH): Erfolgreiches Kooperationsprodukt zwischen Hochschule und Verband der Thüringer Wohnungswirtschaft aus der Praxis für die Praxis

Dr. Brit Arnold - Fachhochschule Erfurt

Das Erfurter Modell - Erfahrungen eines dualen Studiums der Gebäude- und Energietechnik als Kooperation zwischen Hochschule und Handwerkskammer

Prof. Dr.-Ing. Michael Kappert - Fachhochschule Erfurt

Adam-Ries-FH: Woche für Woche zum Erfolg

Juliane Agatha - Verkaufsleiterin, Best Western Hotel Excelsior
Katinka Will - Kanzlerin, Adam-Ries-Fachhochschule GmbH

Transparenz und regionale Vernetzung von Bildungsangeboten der Thüringer Hochschulen

Dr.-Ing. Heinz-Dietrich Wuttke - Technische Universität Ilmenau

Forum 3: Personalentwicklung - Voraussetzung für Unternehmenserfolg

Moderation: Karola Pablich - Beigeordnete Finanzen und Liegenschaften

Assessment durch Qualifizierung - effiziente und zeitnahe Personalauswahl durch gezielte Weiterbildung

Thomas Büschel - Beauftragter des Vorstandes des Tüv Thüringen e. V. und Geschäftsführer Tüv Akademie

Personalentwicklung als unternehmerischer Erfolgsfaktor - das Personalentwicklungskonzept von Goldbeck

Jürgen Eggers - Leiter Personal, Goldbeck GmbH

Stipendiatenprogramm der Stiftung Bildung für Thüringen

Anja Liebscher / Anette Morhard - Stiftung Bildung für Thüringen

Berufsbegleitende Personalentwicklung - internationale Ausrichtung

Winfried Schroeter - Geschäftsführer, FuU Thüringen gemeinnützige Bildungseinrichtung GmbH

Plenarteil

Schulzeit ade - fit für Leben und Ausbildung

Minister Bernward Müller - Kultusministerium des Freistaates Thüringen

Neue Chance - Thüringer Netzwerk Demographie

Roswitha Weitz - Geschäftsführerin, IWT - Institut der Wirtschaft Thüringens GmbH

Erwerbsbiographie - Raum des lebenslangen Lernens

Prof. Dr. Rudolf Husemann - Universität Erfurt

Qualifizierte Fachkräfte - die GfAW hilft mit Mitteln des ESF

Thomas Kretschmer - Geschäftsführer, GfAW Gesellschaft für Arbeits- u. Wirtschaftsförderung des Freistaats Thüringen mbH

Foren Teil 2

Forum 4: Netzwerke als Sprungbrett für Fachkräfte

Moderation: Frank Schmitt - Leiter Innere Verwaltung im Auftrag des Oberbürgermeisters

Erfolgsfaktor Mensch – Karriere in der Logistik

Bettina Kärst - Personalreferentin, Dachser GmbH & Co. KG
Robert Münnich - Bereichsleiter Internationale Spedition/Marketing/Vertrieb, Axthelm + Zufall GmbH & Co. KG

Wir können Logistik ... – Weiterbildung stärkt Unternehmen

Dr. Sigrid Heinecke - Beauftragte Logistik Netzwerk Thüringen e. V. / Bildungswerk der Thüringer Wirtschaft e. V.
Henning Ratajzak - Niederlassungsleiter, Fiege uni/serv GmbH & Co. KG

Fachkräftesicherung in der Thüringer Solarbranche - ein integrierter Ansatz

Jana Liebe - Geschäftsführerin, SolarInput e. V.

FuThuer - die Initiative zur mittel- bis langfristigen Sicherung des Fachkräftebedarfs in Thüringen

Prof. Dr. Harm Knolle - Fachhochschule Schmalkalden

Forum 5: Überbetriebliche Ausbildung - Garant für Fachkräftevielfalt

Moderation: Tamara Thierbach - Bürgermeisterin Soziales und Bildung

Auswirkung der demografischen Entwicklung in Thüringen und Europa auf die Ausbildungs- und Fachkräftesituation

Gritt Wiegandt - Leiterin Unternehmensservice Weiterbildung, Industrie- und Handelskammer Erfurt

Fachkräfte woher? Die Möglichkeiten des Ausbildungsverbundes Erfurt e. V.

Dr. Rolf Klett - Geschäftsführer, FAV Firmenausbildungsverbund Erfurt e. V.

Qualifizierungsansätze und Beschäftigungspotentiale der Solarindustrie in Thüringen

Karl-Heinz Pfündner - Geschäftsführer, BWAW Thüringen gGmbH Bildungswerk für berufsbezogene Aus- und Weiterbildung

Technisches Fachpersonal – Überwinden eines Engpassfaktors

Frank Belkner - Geschäftsführer, Erfurt Bildungszentrum GmbH

Bildung in Europa konkret - norwegische Schüler für 6 Monate in die duale Ausbildung integriert

Dr. Klaus Dänhardt - Schulleiter, Andreas-Gordon-Schule Erfurt

Qualitätssiegel "Berufswahlfreundliche Schule" - am Beispiel der Staatlichen Regelschule Erfurt-Kerspleben

Petra Mahr - Schulleiterin, Staatliche Regelschule Erfurt-Kerspleben

Forum 6: Fachkräftenachwuchs im Unternehmensalltag

Moderation: Uwe Spangenberg - Beigeordneter Stadtentwicklung und Umwelt

Das BA-Studium als Chance zur Sicherung der Unternehmensnachfolge im Mittelstand

Bernd Friedrich - Geschäftsführer, Autohaus Glinicke GmbH & Co. Vertriebs KG

Ansiedlung in einer Enklave - zwischen den Mühlsteinen oder in Abrahams Schoß

Oliver Pape - Director Business Development, Lufthansa Technical Training GmbH

Ideen sind gefragt - neue Wege im Rahmen der Nachwuchssicherung Modell Schweißernachwuchs

Roland Emig - kaufmännische Geschäftsleitung, Müller Weingarten AG, Niederlassung Umformtechnik Erfurt

Berufsorientierung - der planvolle Einstieg ins Berufsleben

Bruno Sandner - Teamleiter akademische Berufe, Agentur für Arbeit Erfurt

Abendempfang

zu Gast im EBZ Erfurt Bildungszentrum