LOV658 "Wohnbebauung Braugoldareal"

Vorhabenbezogener Bebauungsplan

Dargestellt ist der Geltungsbereich des betreffenden Gebietes.
Geltungsbereich: LOV658 "Wohnbebauung Braugoldareal" Geltungsbereich: © Stadtverwaltung Erfurt

Status: in Aufstellung

Mit dem vorhabenbezogenen Bebauungsplan werden folgende Planungsziele angestrebt:

  • städtebauliche und freiraumplanerische Neuordnung des Areals der ehemaligen  Braugoldbrauerei
  • Schaffen von Raumkanten (straßenseitige Baufluchten) zur Einbindung des Areals in das städtebauliche Gesamtgefüge (Quartiersbildung)
  • Schaffen der planungsrechtlichen Voraussetzungen für die Errichtung von Wohngebäuden als Geschosswohnungsbau 
  • Sicherung einer quartiersverträglichen Bebauung im Blockinnenbereich durch maßstäbliche Baustrukturen
  • teilweiser Erhalt und Umnutzung der denkmalgeschützten Bausubstanz 
  • Sicherung der  Wohn- und Aufenthaltsqualität für die bestehende angrenzende sowie geplante Wohnbebauung  
  • Sicherung einer hohen Freiraumqualität im Rahmen eines zu erstellenden Freiflächenkonzepts
  • Sicherung der erforderlichen Flächen für den ruhenden Verkehr in Tiefgaragen

 

Diese Planung befindet sich noch in Aufstellung, so dass hier noch keine weiteren Informationen zur Verfügung gestellt werden können.