Bewohnerparkgebiet 1

Bewohnerparkgebiet 1 mit Andreasviertel, Domplatz und Fischmarkt
Karte: Übersichtskarte – Bewohnerparkgebiet 1 Karte: © Stadtverwaltung Erfurt

Das Bewohnerparkgebiet 1 wird voraussichtlich im Herbst 2017 umbeschildert. Es setzt sich aus den bisherigen Bewohnerparkquartieren

E – Andreasgebiet und 
F – Domplatz

zusammen.

Für Bewohner stehen zahlreiche Stellplätze innerhalb des Gebietes zur Verfügung. In der einjährigen Übergangszeit haben die Bewohnerparkausweise mit den Buchstaben „E“ und „F“ ebenso Gültigkeit wie die Bewohnerparkausweise mit der Ziffer „1“. Fahrzeuge mit diesen Ausweisen können in dem gesamten Bewohnerparkgebiet 1 parken.

Besucher können in der Andreasstraße, der Großen Ackerhofsgasse und der nördlichen Moritzstraße mit einem Parkschein parken. Außerdem steht ihnen das Parkhaus Am Dom mit 480 Stellplätzen zur Verfügung.

Bewohner, die in folgenden Straßen wohnen, können einen Bewohnerparkausweis für das Parkgebiet „1“ beantragen:

  • Allerheiligenstraße
  • An den Graden
  • Andreasstraße
  • Augustinerstraße Hnr. 18, 19 26-29
  • Domplatz
  • Domstraße
  • Drachengasse
  • Fischersand Hnr. 1-51
  • Fischmarkt
  • Furthmühlgasse
  • Georgsgasse
  • Glockengasse
  • Glockenquergasse
  • Große Ackerhofsgasse (außer Hausnummer 3-15)
  • Große Arche
  • Kettenstraße
  • Kleine Ackerhofsgasse
  • Kleine Arche
  • Kreuzgasse
  • Kreuzsand
  • Lange Brücke Hnr. 1-12 und Hnr. 53-65
  • Marbacher Gasse
  • Marktstraße
  • Meister-Eckehart-Straße Hnr. 1, 6, 7, 8
  • Mettengasse
  • Michaelisstraße
  • Moritzhof
  • Moritzstraße
  • Nonnengasse
  • Paulstraße
  • Pergamentergasse
  • Predigerstraße
  • Rumpelgasse
  • Schattenwandgasse
  • Schlösserstraße Hnr. 25, 25a, 27, 31, 33, 35, 37, 39
  • Schlüterstraße Hnr. 9, 10, 11, 12
  • Schuhgasse
  • Stiftsgasse
  • Studentengasse
  • Turniergasse
  • Venedig – Hnr. 5
  • Vor dem Moritztor
  • Waagegasse
  • Webergasse
  • Weiße Gasse
  • Ziegengasse

In folgenden Straßen und Plätzen kann in entsprechend gekennzeichneten Flächen unter Beachtung der Verkehrszeichen ausschließlich mit dem Bewohnerparkausweis „1“ geparkt werden:

  • Allerheiligenstraße
  • An den Graden
  • Augustinerstraße (Michaelisstraße bis Gera)
  • Domplatz
  • Domstraße
  • Fischersand
  • Georgsgasse
  • Kleine Arche
  • Lange Brücke (zwischen Paulstraße und Stunzengasse)
  • Marbacher Gasse
  • Meister-Eckehart-Straße (Paulstraße bis Gera)
  • Michaelisstraße
  • Moritzstraße
  • Nonnengasse
  • Pergamentergasse
  • Predigerstraße
  • Studentengasse
  • Turniergasse
  • Venedig
  • Webergasse
  • Weiße Gasse

In folgenden Straßen und Plätzen kann in entsprechend gekennzeichneten Flächen unter Beachtung der Verkehrszeichen mit dem Bewohnerparkausweis „1“ oder einem Parkschein geparkt werden:

  • Andreasstraße
  • Bechtheimer Straße
  • Große Ackerhofsgasse
  • Moritzstraße (Große Ackerhofsgasse bis Moritzwallstraße)
  • Schlüterstraße (Moritzstraße bis Gera)

Weiterhin steht das Parkhaus am Dom zur Verfügung.