Melderegisterauskunft (schriftliche Anfrage bzw. online)

Information zu der Leistung

Erteilung einer Melderegisterauskunft auf Basis einer schriftlichen Anfrage oder online.

Kosten

  • online Melderegisterauskunft:                              4,00 EUR
  • einfache Melderegisterauskunft:                          8,00 EUR
  • erweiterte Melderegisterauskunft:                     10,00 EUR
  • Auskunft mit erhöhtem Verwaltungsaufwand: 12,00 EUR (z.B. zu länger als 5 Jahren verzogenen oder verstorbenen Personen)

Hinweis:

Die Gebühren werden für die Bearbeitung der Anfragen erhoben und fallen auch dann an, wenn die gesuchte Person nicht gefunden werden kann oder eine Auskunft z.B. wegen einer Auskunftssperre nicht erteilt werden darf.

 

Weiterführende Informationen

Ab sofort können in Erfurt einfache Auskünfte aus dem Melderegister auch über das Internet eingeholt werden.

Die gesetzliche Grundlage hierfür ist § 44 Abs. 1 Bundesmeldegesetz (BMG). Die Online-Adressauskünfte werden nur erteilt, wenn bei der Suche neben Name und Vorname der gesuchten Person zwei weitere Angaben wie Geburtsdatum, früherer Name oder (frühere) Anschrift angegeben werden. Dadurch wird ein Missbrauch beispielsweise für Werbezwecke verhindert.

Jeder Bürger kann kostenlos und ohne Angaben von Gründen der Online-Auskunft zu seiner Person widersprechen. Formulare dazu gibt es ebenfalls unter www.erfurt.de/formulare sowie regelmäßig im Amtsblatt. Bereits eingelegte Widersprüche müssen nicht wiederholt werden!

Die Möglichkeit von schriftlichen oder persönlichen Auskünften aus dem Melderegister bleibt weiter bestehen.

Zuständige Stelle