StipVisite – Landesstipendiaten für Bildende Kunst 2019

22.03.2020 11:00 – 12.07.2020 18:00

Seit 1997 schreibt der Freistaat Thüringen Arbeitsstipendien für Bildende Künstlerinnen und Künstler aus, die seit 2003 zusammen mit der SV SparkassenVersicherung ausgelobt werden. Ziel dieser Förderung ist die Unterstützung der künstlerischen Weiterentwicklung der in Thüringen lebenden Künstlerinnen und Künstler. Die Kulturstiftung des Freistaats Thüringen hat 2019 diese Aufgabe für den Freistaat übernommen und führt die Kooperation mit der Kulturförderung der SV SparkassenVersicherung fort. Bis heute erhielten 85 Künstlerinnen und Künstler dieses Arbeitsstipendium.

Drei Arme.
Es irrt der Mensch Foto: © Cosima Göpfert
12.07.2020 18:00

StipVisite: Landesstipendiaten für Bildende Kunst 2019

Genre Ausstellung
Veranstalter Stadtverwaltung Erfurt, Galerie Waidspeicher
Veranstaltungsort Galerie Waidspeicher im Kulturhof „Zum Güldenen Krönbacken“, Michaelisstraße 10, 99084 Erfurt

Bis heute erhielten 85 Künstlerinnen und Künstler dieses Arbeitsstipendium

Blick in die Ausstellung
Foto: © Stadtverwaltung Erfurt, Susanne Knorr

Die Stipendiaten des Jahres 2019 sind Cosima Göpfert (Objekt, Installation) und Stefan Schiek (Malerei). Sie präsentieren ihre aktuellen Arbeiten, die im Rahmen des Stipendiums entstanden sind.

Öffentliche Führungen

  • Kuratorinführung: Susanne Knorr, 03.07.2020, 12:00 Uhr, Rundgang durch beide Ausstellungen
  • Künstlerinführung: Cosima Göpfert, 04.07.2020, um 16:00 Uhr, führt durch ihre Ausstellung "abgeschminkt"
  • Kuratorinführung: Susanne Knorr, 08.07.2020, 15:00 Uhr, Rundgang durch beide Ausstellungen
  • Künstlerführung: Stefan Schiek, 12.07.2020, 11:15 Uhr führt durch seine Ausstellung "Looking up!"