Klimaschutz

Themen und Neuigkeiten

Konferenz der Vereinten Nationen über Umwelt und Entwicklung

Klimaschutz ist spätestens seit der Konferenz der Vereinten Nationen über Umwelt und Entwicklung 1992 in Rio de Janeiro international auf der Tagesordnung. Die Bedeutung des Themas und die Dringlichkeit hat seither noch deutlich zugenommen. Langfristig müssen über 80% der Treibhausgas-Emissionen, vor allem CO2 eingespart werden.

Die Industriestaaten müssen entsprechend ihrer Leistungsfähigkeit natürlich deutlich stärker einsparen, da sie immer noch für den Großteil der Emissionen verantwortlich sind. Etwa 75 % der relevanten Emissionen werden in Städten verursacht, so dass auch die Landeshauptstadt Erfurt neue Maßnahmen plant, um vor allem die Kohlendioxidemissionen zu reduzieren und sich so rechtzeitig auf eine nötige Umstellung des Energie- und Verkehrssystems vorzubereiten.

Meldungen

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen

Pilz-Pirsch oder Waldschrat-Wissen?

11.10.2019 09:20

„Gehen Sie auch immer in den Wald zum Pilzesuchen und stehen dann vor den meisten wie das 'Schwein vorm Uhrwerk'?, fragt Baumfreund Jens Düring, …

Stadtgrün oder Stellplätze?

04.10.2019 09:16

Seit zwei Jahren kann jeder hautnah spüren und sehen, welche Auswirkungen der Klimawandel haben kann. Die Dürre 2018 und 2019 hat überall Bäume zum Absterben …

Ein Stadtbaumpapst in Erfurt

04.10.2019 08:47

Stadtbäume sind lebensnotwendig, machen die Stadt lebenswert, spenden Schatten, produzieren Sauerstoff, binden Staub und sorgen für Kühlung. …

Medien

Podcast Radio Frei: RENN im Stadtgespräch

01.10.2019 07:41

Beim Wettbewerb Projekt Nachhaltigkeit 2019 waren deutschlandweit über 500 Projekte eingereicht worden. 40 von ihnen werden in regionalen Veranstaltungen ausgezeichnet.

Buga-Spaziergang mit Oberbürgermeister

18.09.2019 10:04

Der Erfurter Petersberg ist praktisch sein Kinderzimmer: Oberbürgermeister Andreas Bausewein wuchs ganz in der Nähe auf. Und so konnte der OB bei seinem ganz …

Erfurt und Radfahren – ein starkes Team

01.09.2019 16:00

Die Deutschland Tour 2019 ist Geschichte. Der Tag hat gezeigt: Erfurt ist nach wie vor eine Radsport-Stadt. Und die Bilder haben gezeigt: Erfurt und Thüringen sind …

Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen

Buga 2021 – Bürgersprechstunde

24.10.2019 16:00 – 18:00

Erfurt lädt zur Bundesgartenschau 2021 und über 171 Tage präsentiert sich die Stadt ihren Gästen. Auch im Jahr 2019 findet immer am letzten Donnerstag im Monat im …

Gepflegte Obstbäume für Erfurt: Der Jungbaumschnitt

09.11.2019 09:00 – 16:00

Streuobstwiesen und alte Obstbäume sind sehr selten und benötigen eine regelmäßige Pflege. Auf der Fuchsfarm finden daher regelmäßig Obstbaumschnittseminare statt.

Leitbild zum Klimaschutz in Erfurt

Handlungskonzept

Am 29.02.2012 hat der Stadtrat der Landeshauptstadt die Ziele und das Leitbild zum Klimaschutz in Erfurt beschlossen. Gleichzeitig wurde ein Handlungskonzept vorgestellt, dass das Erreichen dieser Ziele ermöglichen soll.

Abgeleitet aus den langfristigen Zielen, bis zum Jahr 2050 mindestens 80 % der Kohlendioxid-Emissionen einzusparen, will die Landeshauptstadt je Dekade 30 % im Vergleich zum vorherigen Zeitraum einsparen. D.h. in der ersten Periode bis 2020 sollen 30 % gegenüber 2008 eingespart werden.

Dazu werden Maßnahmen im Bereich Energieerzeugung, Energieeffizienz und nachhaltiger Mobilität entwickelt.