Klimaschutz

Themen und Neuigkeiten

Konferenz der Vereinten Nationen über Umwelt und Entwicklung

Klimaschutz ist spätestens seit der Konferenz der Vereinten Nationen über Umwelt und Entwicklung 1992 in Rio de Janeiro international auf der Tagesordnung. Die Bedeutung des Themas und die Dringlichkeit hat seither noch deutlich zugenommen. Langfristig müssen über 80% der Treibhausgas-Emissionen, vor allem CO2 eingespart werden.

Die Industriestaaten müssen entsprechend ihrer Leistungsfähigkeit natürlich deutlich stärker einsparen, da sie immer noch für den Großteil der Emissionen verantwortlich sind. Etwa 75 % der relevanten Emissionen werden in Städten verursacht, so dass auch die Landeshauptstadt Erfurt neue Maßnahmen plant, um vor allem die Kohlendioxidemissionen zu reduzieren und sich so rechtzeitig auf eine nötige Umstellung des Energie- und Verkehrssystems vorzubereiten.

Meldungen

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen

Stadtradeln für ein gutes Klima

10.08.2020 10:40

Vom 10. bis 30. September 2020 können die Erfurterinnen und Erfurter wieder um die Wette radeln. Für jeden 1.000. Kilometer, der gefahren wird, …

Das Sommerhoch ist in den Startlöchern!

06.08.2020 09:52

Zum Wochenende und Wochenbeginn wird eine starke Wärmebelastung mit gefühlten Temperaturen von über 32 Grad erwartet. Schützen Sie sich während der Hitzewelle mit …

Baumfällung in der Arnstädter Straße

05.08.2020 11:47

Im Juni wurden im Baufeld in der nördlichen Arnstädter Straße vier Bäume verpflanzt, um sie zu erhalten. Für eine Esche ist das leider nicht möglich: Der Baum mit …

Medien

Elefantenbaby erkundet die Außenanlage

11.08.2020 17:15

Seit dem 5. August ist es der Stolz von Mama Chupa und des ganzen Zoopark-Teams. Nun durfte sich das erste in Erfurt geborene Elefantenbaby der Presse zeigen. …

Mehr Schatten für Leipziger Platz

05.08.2020 17:30

Alle Erfurterinnen und Erfurter sind aufgerufen, darüber abzustimmen, wie der Leipziger Platz verändert werden soll. Als Anregung hat das städtische Gartenamt heute …

Gartenamt testet Blühwiesen

30.07.2020 16:15

Um an den Erwerbsgartenbau mit seiner Blumenzucht zu erinnern, werden im Buga-Jahr 2021 an den Erfurter Einfahrtsstraßen auf 16 Hektar Blühstreifen angelegt. …

Toilettenanlagen für die Geraaue

29.07.2020 17:15

Die nördliche Geraaue bekommt zwei öffentliche Toilettenanlagen. Eine davon wurde in der Nähe des Nordbades, die andere in der Auenstraße aufgestellt. …

Auenteich bekommt Abdichtung aus Ton

24.07.2020 12:27

Der Auenteich an der Moskauer Straße in Erfurt nimmt Gestalt an. Im Moment sind Arbeiter einer Berliner Firma dabei, Tonplatten am künftigen Seegrund auszulegen. …

Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen

Erfurter Stadtradeln 2020

10.09.2020 00:00 – 30.09.2020 23:59

Ein Wettbewerb für mehr Fahrrad-Mobilität unter Regie des „Klima-Bündnisses“, dem größten Netzwerk von Städten, Gemeinden und Landkreisen zum Schutz des …

Leitbild zum Klimaschutz in Erfurt

Handlungskonzept

Am 29.02.2012 hat der Stadtrat der Landeshauptstadt die Ziele und das Leitbild zum Klimaschutz in Erfurt beschlossen. Gleichzeitig wurde ein Handlungskonzept vorgestellt, dass das Erreichen dieser Ziele ermöglichen soll.

Abgeleitet aus den langfristigen Zielen, bis zum Jahr 2050 mindestens 80 % der Kohlendioxid-Emissionen einzusparen, will die Landeshauptstadt je Dekade 30 % im Vergleich zum vorherigen Zeitraum einsparen. D.h. in der ersten Periode bis 2020 sollen 30 % gegenüber 2008 eingespart werden.

Dazu werden Maßnahmen im Bereich Energieerzeugung, Energieeffizienz und nachhaltiger Mobilität entwickelt.