Videos

Übersicht und Archiv

Klare Worte von Oberbürgermeister Bausewein

14.04.2021 13:34

Erfurts Oberbürgermeister Andreas Bausewein ist sauer über die Corona-Politik der Bundesregierung. Vor dem Hintergrund des neuen Impfektionsschutzgesetzes musste er heute in einer Wutrede mal Dampf ablassen. "Die kriegen das in Berlin nicht auf die Reihe", sagte er. Neben der Impfpolitik ("versemmelt") kritisiert er vor allem, dass die Bundesregierung nicht konsequent zwischen der Ansteckungsgefahr im Inneren und im Freien unterscheidet. Bausewein: "Wir verdrängen die Leute in geschlossene Räume, wo nichts zu kontrollieren ist und wo im besonderen Maße die Infektionen stattfinden."

Einblicke: Alte Synagoge Erfurt – Erfurter Schatz

09.04.2021 10:11

Im Video spricht die Unesco-Beauftragte Dr. Maria Stürzebecher über den weltberühmten Erfurter Schatz und seine Geschichte.

Preisverleihung Blumenschmuckwettbewerb 2020 als Video

01.04.2021 14:00

Der Blumenschmuck- und Vorgartenwettbewerb der Blumenstadt Erfurt ist seit Jahren eine Institution. Im vergangenen Jahr fand er zum 29. Mal statt.

Das Superheldenmobil der Streetworker ist da

26.03.2021 18:59

In Zusammenarbeit mit dem Erfurter Graffitikünstler Steve Seeger/Dr. Hot verliehen die Streetworker dem neuen weißen Bus durch kreative Ideen eine wahre heldenhafte Bedeutung. Durch seine spezielle, an Comics angelehnte Gestaltung ist er der Hingucker in den Straßen der Landeshauptstadt.

Neuer Uferpark „Klärchen“ ist fertig

24.03.2021 17:03

Ein weiterer Bauabschnitt in der Geraaue ist fertig: Der zweieinhalb Hektar große Bereich am ehemaligen Klärwerk ist freigegeben. Rund 15 Jahre lang war das Gelände nach dem Abriss des letzten Anlagenteils eingezäunt und nicht öffentlich nutzbar, nun wird das „Klärchen“ zum neuen Treffpunkt für die Erfurterinnen und Erfurter.

Barbara Toch über ihren Schaffensprozess

17.03.2021 13:58

Die seit 1978 freischaffend in Gera arbeitende Künstlerin Barbara Toch (geb. 1950) gehört zu den profiliertesten Künstlerinnen im Freistaat Thüringen. Bis 1973 studierte sie an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig und entwickelt seither ihr Werk an den Übergängen zwischen räumlich-figürlichen Assoziationen und konkreten malerischen Spuren. In der retrospektiv angelegten Ausstellung werden bis zum 30. Mai 2021 im Angermuseum Erfurt exemplarisch Werke und Werkzyklen aus den letzten Jahrzehnten des künstlerischen Schaffens von Barbara Toch präsentiert. Im Videointerview spricht sie über ihre Kunst, über Inspiration und ihre Arbeitsweisen.

Jahresrückblick 2020

15.03.2021 17:01

In knapp 20 Minuten wird zusammengefasst, was die Erfurterinnen und Erfurter im Jahr 2020 besonders beschäftigt hat.


1 - 10 von 545