Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Erfurter Künstler-Duo bringt Kunstwerk „Transition“ auf die Krämerbrücke

27.05.2022 11:30

Ein wichtiges Element des Krämerbrückenfestes ist seit 2014 die Kunstinstallation auf der Krämerbrücke. Bunte Schirme und Luftballons, schwingende wellenartige Tücher, waidfarbene Flaggen mit Zitaten großer Dichter – vieles war schon zu sehen. Das Künstler-Duo für die diesjährige Installation kommt aus Erfurt und stellt den Dialog durch Farbgegensätze in den Fokus.

Zehn Jahre „Kommunen für biologische Vielfalt“ – Erfurt aktiv mit dabei

26.05.2022 08:00

Die „Kommunen für biologische Vielfalt“ sind ein Zusammenschluss von aktuell 335 Städten, Gemeinden und Landkreisen. Gemeinsam setzen sie sich für artenreiche Naturräume im Siedlungsbereich und in der Landschaft ein. Das Bündnis wurde vor zehn Jahren in Frankfurt gegründet und hat am 25. Mai 2022 im Flecken Bovenden sein zehnjähriges Jubiläum gefeiert.

Der Kriminalpräventive Rat sucht weitere Sicherheitsberater

18.05.2022 15:00

Der Kriminalpräventive Rat der Stadt Erfurt möchte zur weiteren Stärkung des Sicherheitsbedürfnisses der älteren Einwohner neben der Tätigkeit der Polizei, Stadtverwaltung und Vereinen, weitere Senioren für die präventive Arbeit im Netzwerk gewinnen.

Seniorenbeirat feiert Eröffnung der erweiterten Geschäftsstelle

25.05.2022 15:30

Im Beisein des Erfurter Oberbürgermeisters Andreas Bausewein wurde am Mittwochnachmittag die erweiterte Geschäftsstelle des Seniorenbeirates der Stadt Erfurt am Juri-Gagarin-Ring 60 offiziell eröffnet.

Arain-Vortrag über Unesco-Welterbe der Pfahlbauten am südlichen Bodensee

25.05.2022 11:23

Am Dienstag, dem 7. Juni, um 19:30 Uhr lädt die Alte Synagoge zum nächsten Vortrag der Reihe „Arain! Der Erfurter Synagogenabend“ ein. Dr. Hansjörg Brem, Kantonsarchäologe des Kantons Thurgau in der Schweiz, spricht über „Das Unesco-Welterbe der Pfahlbauten am südlichen Bodensee – 10 Jahre danach: Forschungsstand und Strategien“.

Einweihung der Rosita-Peterseim-Bibliothek in der Kleinen Synagoge

25.05.2022 11:00

Mit einem kleinen Veranstaltungsprogramm eröffnet am Freitag, dem 3. Juni 2022, ab 15 Uhr die Rosita-Peterseim-Bibliothek in der Kleinen Synagoge. An diesem Tag besteht die Möglichkeit, mit der Bibliothekarin Manuela Wilbricht den reichen Buchbestand zu entdecken. Die feierliche Eröffnung findet dann 17 Uhr statt.

Spatenstich für weitere Großansiedlung in Stotternheim

25.05.2022 10:02

Die Atmira-Gruppe realisiert den vierten Bauabschnitt im Internationalen Logistikzentrum (ILZ) in Stotternheim. Das im Norden der Landeshauptstadt Erfurt gelegene Grundstück mit ca. 255.000 qm Fläche wurde im Rahmen des bestehenden Bebauungsplans entwickelt und bildet den Abschluss des Gewerbegebiets, das nunmehr fast vollständig belegt ist.

Neun-Euro-Ticket als günstige Alternative zum Sozialticket

25.05.2022 09:56

Das Amt für Soziales weist darauf hin, dass die Neun-Euro-Tickets für den deutschlandweiten Nahverkehr im Zeitraum vom 1. Juni bis 31. August 2022 genutzt werden können und somit eine günstige Alternative zum Sozialticket sind.

Corona aktuell: Fallzahlen

25.05.2022 09:00

Für Erfurt wurden für den 24.05.2022 22 Neuinfektionen gemeldet. Damit wurden bislang insgesamt 64.397 Personen positiv auf das Coronavirus getestet. Zwei weitere Todesfälle in Zusammenhang mit Covid-19 wurden registriert. Die 7-Tage-Inzidenz sinkt wieder und liegt aktuell bei 110,4.

Umsetzung des Reallabors „Bauhaus.MobilityLab“ beginnt mit Interessenbekundungsverfahren für Carsharing

24.05.2022 08:34

Das „Bauhaus.MobilityLab“ macht den Erfurter Stadtteil Brühl zum Reallabor. Erprobt werden allumfassende Lösungen zur Entwicklung einer Smart City. Das bedeutet konkret, dass im Brühl komplexe automatisierte Lösungen für eine zukunftsfähige Stadt in einem „abgesteckten“ realen Umfeld auf Praxistauglichkeit getestet werden. Das Vorhaben zielt darauf, mit intelligenter Verkehrssteuerung, neuen Logistikkonzepten und Energiemanagementstrategien das Stadtumfeld umwelt- und gemeinwohlorientiert zu gestalten.

Schließtage der Ämter und der Bibliothek

18.05.2022 08:49

Für das Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt, den Amtsleiterbereich des Amtes für Bildung sowie die Abteilung Schulverwaltung ist am 27. Mai 2022 eine allgemeine Schließzeit festgelegt worden.

Molsdorf erhält weitere Anschlüsse ans Kanalnetz

23.05.2022 16:30

Am 31. Mai startet der Kanal- und Straßenbau in Molsdorf. 19 Monate wird unter Vollsperrung gebaut. Den Beginn macht die Graf-Gotter-Straße. Sie wird aufgrund der Bauarbeiten voraussichtlich bis Ende 2022 voll gesperrt sein.

Kanalerschließung und grundhafter Straßenbau in Büßleben

23.05.2022 16:05

Voraussichtlich ab dem 30. Mai wird es eng in Büßleben. Die Gemeinde bekommt einen neuen Schmutz- und Regenwasserkanal. Das Tiefbau- und Verkehrsamt setzt mit dem komplexen Bauprojekt einmal mehr das Abwasserbeseitigungskonzept der Stadt Erfurt um.

Ergebnisse zum Verkehrsversuch Clara-Zetkin-Straße liegen vor

23.05.2022 14:51

Die Verkehrserhebungen sowie die Öffentlichkeitsbeteiligung zum Verkehrsversuch in der Clara-Zetkin-Straße sind ausgewertet. Auf Grundlage der Ergebnisse entscheidet der Stadtrat am 1. Juni 2022 über den zukünftigen Umbau der Straße.

Brückentag im Amt für Soziales

23.05.2022 14:32

Das Amt für Soziales hat am Freitag, 27. Mai 2022, dem Tag nach Christi Himmelfahrt, aus organisatorischen Gründen geschlossen.

Trüffel – Von der Suche bis zum Anbau mit der Volkshochschule Erfurt

23.05.2022 14:07

Von Stotternheim bis mitten in Erfurt konnten an den verschiedensten Orten Trüffel nachgewiesen werden – und wo Trüffel wachsen, können sie auch angebaut werden. Im Kurs „Von der Trüffelsuche bis zum Trüffelanbau“ mit Anja Kolbe-Nelde am Donnerstag, dem 2. Juni 2022, von 18:40 bis 20:55 Uhr an der Volkshochschule Erfurt setzt sich die Dozentin genau mit diesem Thema auseinander und erläutert, wie der eigene Trüffelbaum im heimischen Garten wachsen kann.

Vortrag zu Brunnenkresse in der Bibliothek

23.05.2022 12:52

Christine Rauch, Expertin für essbare Wildpflanzen, führt am Donnerstag, dem 2. Juni 2022, um 17:00 Uhr durch einen Workshop zum „gesündesten Gemüse der Welt“. Neben historischen Anekdoten aus dem Buch von Wolf-Dieter Blüthner und Ralf Fischer, den Erfurter „Brunnenkressepäpsten“, gibt es in der Bibliothek am Domplatz kulinarische Zubereitungstipps und Rezepte verschiedenster Art zum Ausprobieren.

Denkanstoß: Nur Flaschen hinterlassen Scherben

20.05.2022 15:07

Der Sommer kommt. Die Parksaison beginnt. Damit ein Parkbesuch erholsam bleibt und nicht schmerzhaft endet, gibt die Landeshauptstadt Erfurt gemeinsam mit den Erfurter Stadtwerken einen Denkanstoß: Mit dem spaßhaft-doppeldeutigen Spruch „Nur Flaschen hinterlassen Scherben“ sollen mit Plakaten und auf Social-Media-Kanälen die Besucherinnen und Besucher von Parks zum Nachdenken angeregt werden. Ein Team verteilt zusätzlich in den Parks „Trostpflaster“ – für den Notfall.


1 - 20 von 10282