Bildung und Wissenschaft

Themen und Neuigkeiten

Links im Bild die wiederaufgebaute Universität, rechts ein Teil der Universitätskirche.
Foto: Alte Universität Erfurt, Collegium maius und Michaeliskirche Erfurt Foto: © Tourismus Gesellschaft Erfurt, Foto: Barbara Neumann

In Erfurt studierten oder lehrten u. a. Johannes von Wesel, Martin Luther, Spalatin, Kaspar Stieler und Joseph Martin Kraus.

Der hervorragende Ruf der 1392 gegründeten Universität machte sie im 15. Jahrhundert zu einer der meist besuchten deutschen Hochschulen.

Im Jahr 1994 wieder eröffnet, bietet sie den Studenten heute exzellente, interdisziplinäre Studiengänge mit international anerkannten Abschlüssen an der philosophischen, staatswissenschaftlichen und erziehungswissenschaftlichen Fakultät sowie am Max-Weber-Kolleg für kultur- und sozialwissenschaftliche Studien.

Die katholisch-theologische Fakultät der Universität befindet sich in der faszinierenden Atmosphäre des Dom-Kreuzgangs.

Der Bestand der modernen Universitätsbibliothek umfasst zwei Millionen Bücher und Zeitschriften und einmalige historische Handschriften und Druckwerke, u. a. von Amplonius Ratingk von Bercka.

Moderne Bildung in einer alten Stadt bietet die noch junge Erfurter Fachhochschule. Als größte der Thüringer Fachhochschulen gilt sie bei den Studenten schon als eine der beliebtesten.

Seit dem 12. Jahrhundert gibt es in Erfurt bedeutende Stifts- und Klosterschulen. Private Bildungseinrichtungen, staatliche Schulen, Spezialgymnasien und Gymnasien in freier Trägerschaft der Kirche.

Sprachschulen und eine Schülerakademie knüpfen an diese traditionsreiche Vergangenheit Erfurts als geistig-kulturelles Zentrum an.

„Universität in solchem Ansehen ..., dass alle anderen dagegen für kleine Schützenschulen angesehen werden.” Martin Luther, Tischreden

Meldungen

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen

Medien

Aktuelle Veröffentlichungen

Alle Medien

Gedenken zum 8. Mai in Erfurt

08.05.2020 15:50

Vor 75 Jahren befreite die 3. US-Armee unter General Patton Erfurt. Mit der Enthüllung einer Gedenkplatte in der Johannesstraße hat die Stadtverwaltung heute diesem …

Veranstaltungen

Abgesagt: Brettspiele für Jedermann

08.06.2020 14:00 – 16:00

Aber wer stöhnt nicht zuweilen, wenn er beim Blick in eine Spielanleitungen das Gefühl bekommt, dies alles weder problemlos zu durchschauen noch sich schnell …