Statistische Monatsinformationen

Aktuelle Bevölkerungs- und Arbeitsmarktdaten der Stadt Erfurt (Stand: Mai 2024)

Übersicht

Kartendarstellung der Erfurter Stadtteile
Karte: Stadtgebiet der Landeshauptstadt Erfurt Karte: © Stadtverwaltung Erfurt
Bevölkerung 215.402 06/2024
Ausländer 27.014 06/2024
Ausländer im humanitären Bereich 11.160 06/2024
Arbeitslosenquote 6,2 % 06/2024
Arbeitslose 7.191 06/2024
Langzeitarbeitslose 2.126 06/2024
Bestand offene
sozialversicherungspflichtige Stellen
1.278 06/2024

Inhaltsverzeichnis

Bevölkerung

Grafik: Bevölkerung - Juni 2024 Grafik: © Stadtverwaltung Erfurt
Bevölkerung
Jahr Monat Insgesamt Deutsche Ausländer
2024 Jun 215.402 188.388 27.014
2024 Mai 215.521 188.553 26.968
2024 Apr 215.771 188.748 27.023
2024 Mär 215.920 188.935 26.985
2024 Feb 216.065 189.112 26.953
2024 Jan 216.194 189.267 26.927
2023 Dez 216.267 189.386 26.881
2023 Nov 216.292 189.550 26.742
2023 Okt 215.916 189.542 26.374
2023 Sep 215.306 189.309 25.997
2023 Aug 215.291 189.448 25.843
2023 Jul 215.259 189.599 25.660
2023 Jun 215.416 189.821 25.595

Datenquelle: Einwohnermelderegister der Landeshauptstadt Erfurt

Grafik: Geburten und Sterbefälle sowie Zuzug und Fortzug - Juni 2024 Grafik: © Stadtverwaltung Erfurt
Bevölkerungsentwicklung
Jahr Monat Zuzug Fortzug Geburten* Sterbefälle*
2024 Jun 735 749 - -
2024 Mai 615 813 107 189
2024 Apr 750 856 133 185
2024 Mär 672 747 108 173
2024 Feb 702 729 115 211
2024 Jan 809 780 132 234
2023 Dez 732 657 114 237
2023 Nov 1.383 867 127 255
2023 Okt 1.622 937 141 242
2023 Sep 1.041 970 140 167
2023 Aug 1.120 1.038 139 207
2023 Jul 794 894 142 202
2023 Jun 849 766 148 203
2023 Mai 866 690 121 195

*) Die Daten des Juni 2024 lagen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung noch nicht vollständig vor.

Datenquelle: Einwohnermelderegister der Landeshauptstadt Erfurt

Grafik: Bevölkerung mit ausländischer Staatsbürgerschaft - Juni 2024 Grafik: © Stadtverwaltung Erfurt
Bevölkerung mit ausländischer Staatsbürgerschaft
Jahr Monat insgesamt humanitärer Bereich* Asylbewerberverfahren*
2024 Jun 27.014 11.160 795
2024 Mai 26.968 11.167 808
2024 Apr 27.023 11.148 829
2024 Mär 26.985 11.142 839
2024 Feb 26.953 11.144 870
2024 Jan 26.927 11.068 870
2023 Dez 26.881 11.025 924
2023 Nov 26.742 10.945 949
2023 Okt 26.374 10.680 744
2023 Sep 25.997 10.540 646
2023 Aug 25.843 10.473 590
2023 Jul 25.660 10.409 555
2023 Jun 25.595 10.415 544

Datenquelle: Einwohnermelderegister der Landeshauptstadt Erfurt, Ausländerverfahren ADVIS

Arbeitsmarkt

Grafik: Arbeitslosenquote - Juni 2024 Grafik: © Stadtverwaltung Erfurt
Arbeitslosenquote
Jahr Monat Arbeitslosenquote insgesamt* Arbeitslosenquote Ausländer
2024 Jun 6,2 15,3
2024 Mai 6,2 15,9
2024 Apr 6,6 19,1
2024 Mär 6,6 19,6
2024 Feb 6,7 19,3
2024 Jan 6,5 18,1
2023 Dez 6,0 16,8
2023 Nov 6,0 16,8
2023 Okt 6,1 17,9
2023 Sep 6,2 18,2
2023 Aug 6,3 17,8
2023 Jul 6,2 17,2
2023 Jun 5,9 16,4

*) Die Arbeitslosenquote berücksichtigt alle zivilen Erwerbspersonen, d.h. sozialversicherungspflichtig Beschäftigte, geringfügig Beschäftigte, Beamte (ohne Soldaten), auspendelnde Grenzarbeitnehmer und Arbeitslose sowie Selbstständige und mithelfende Familienangehörige. 

Datenquelle: Bundesagentur für Arbeit

Grafik: Arbeitsuchende und Arbeitslose - Juni 2024 Grafik: © Stadtverwaltung Erfurt
Arbeitsuchende und Arbeitslose
Jahr Monat Arbeitsuchende* darunter Unterbeschäftigung** ohne Kurzarbeit darunter Arbeitslose
2024 Jun 12.809 9.509 7.191
2024 Mai 12.818 9.675 7.292
2024 Apr 12.911 9.934 7.554
2024 Mär 13.044 10.052 7.611
2024 Feb 13.049 10.209 7.691
2024 Jan 12.843 9.951 7.506
2023 Dez 12.781 9.577 6.953
2023 Nov 12.642 9.538 6.880
2023 Okt 12.687 9.583 7.024
2023 Sep 12.688 9.587 7.089
2023 Aug 12.753 9.698 7.227
2023 Jul 12.791 9.761 7.142
2023 Jun 12.701 9.471 6.797

*) Arbeitsuchende umfassen sowohl Arbeitslose, Unterbeschäftigte als auch Personen die bei der Agentur für Arbeit arbeitsuchend gemeldet sind ohne Leistungen zu beziehen.

**) Unterbeschäftigung erweitert den Personenkreis der Arbeitslosen um Personen die Teilnehmende an einer Maßnahme der Arbeitsförderung oder kurzfristig erkrankt sind. Die Daten werden regelmäßig bis zu 3 Monate rückwirkend aktualisiert.

Datenquelle: Bundesagentur für Arbeit

Grafik: Arbeitslose nach Rechtskreis und Langzeitarbeitslose - Juni 2024 Grafik: © Stadtverwaltung Erfurt
Rechtskreise und Langzeitarbeitslosigkeit
Jahr Monat Arbeitslose insgesamt SGB II* SGB III** Langzeitarbeitslose***
2024 Jun 7.191 4.508 2.683 2.126
2024 Mai 7.292 4.607 2.685 2.123
2024 Apr 7.554 4.776 2.778 2.170
2024 Mär 7.611 4.799 2.812 2.162
2024 Feb 7.691 4.788 2.903 2.176
2024 Jan 7.506 4.698 2.808 2.185
2023 Dez 6.953 4.468 2.485 2.074
2023 Nov 6.880 4.408 2.472 2.049
2023 Okt 7.024 4.485 2.539 2.062
2023 Sep 7.089 4.540 2.549 2.062
2023 Aug 7.227 4.612 2.615 2.094
2023 Jul 7.142 4.525 2.617 2.093
2023 Jun 6.797 4.403 2.394 2.077

 *) Der Rechtskreis SGB II umfasst vor allem das Bürgergeld (vorher ALG II), welches eine Grundsicherung für Arbeitsuchende darstellen soll und sowohl Leistungen zur Eingliederung in Arbeit als auch Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts vorsieht. Voraussetzung ist die Hilfebedürftigkeit. Ansprechpartner für Leistungsempfänger ist das Jobcenter.

**) Der Rechtskreis SGB III umfasst vor allem das Arbeitslosengeld. Im Unterschied zum Bürgergeld handelt es sich um eine Versicherungsleistung. Anspruch auf Arbeitslosengeld wird durch Beiträge in die Arbeitslosenversicherung erworben. Ansprechpartner für Leistungsempfänger ist die Agentur für Arbeit.

***) Als Langzeitarbeitslose gelten Personen, welche länger als 12 Monate arbeitslos gemeldet sind.

Datenquelle: Bundesagentur für Arbeit

Grafik: Offene Arbeitsstellen - Juni 2024 Grafik: © Stadtverwaltung Erfurt
Offene Arbeitsstellen
Jahr Monat Bestand* sv-pflichtig Zugang** sv-pflichtig Abgang*** sv-pflichtig
2024 Jun 1.278 505 525
2024 Mai 1.248 325 425
2024 Apr 1.349 424 506
2024 Mär 1.443 401 403
2024 Feb 1.445 528 378
2024 Jan 1.281 407 616
2023 Dez 1.482 527 571
2023 Nov 1.579 517 483
2023 Okt 1.545 474 460
2023 Sep 1.519 454 616
2023 Aug 1.574 494 479
2023 Jul 1.567 486 528
2023 Jun 1.646 492 543

*) Der Bestand umfasst alle gemeldeten unbesetzten Arbeitsstellen.

**) Zugänge sind neu hinzugekommene offene Arbeitsstellen.

***) Abgänge sind vormals offene Arbeitsstellen, die inzwischen besetzt worden sind oder nicht mehr besetzt werden.

Sozialversicherungspflichtigkeit liegt vor bei Stellen die kranken-, renten-, pflegeversicherungspflichtig und/oder beitragspflichtig nach dem Recht der Arbeitsförderung (SGB III) sind.

Datenquelle: Bundesagentur für Arbeit