Kommunale Umfragen

Bürgerumfragen sind eine verlässliche Informationsbasis für die Schaffung von Planungsgrundlagen der kommunalen Verwaltung und helfen den kommunalen Mandatsträgern bei ihrer Entscheidungsfindung.

Sie liefern ein aussagekräftiges Bild über die jeweils aktuelle Lebenssituation der Erfurter Bevölkerung sowie über ihre Meinungen und Vorstellungen zu verschiedenen aktuellen Themen.

Schwerpunkt der kommunalen Umfragen ist die Wohnungs- und Haushaltserhebung. Durchgeführt wurden bisher auch Befragungen zu folgenden Themen wie:

  • Wanderungsgründe (Gründe für Zu- und Fortzüge)
  • Zufriedenheit der Bürger mit den Leistungen der Erfurter Stadtverwaltung
  • Seniorenbefragung
  • Familienbefragung

Aktuelle Umfragen

Die Befragung „die neue Schulanmeldung zum Schuljahr 2020/21“ findet im Mai 2020 statt. Insgesamt werden dabei rund 2.100 Erfurter Bürgerinnen und Bürger angeschrieben, deren Kinder zum Schuljahr 2020/21 eingeschult werden.

Einwohnerinnen und Einwohner, die einen Fragebogen erhalten haben, können diesen über den nachfolgenden Link zum Umfrage-Portal beantworten.