Der Kriminalpräventive Rat der Stadt Erfurt

Themen und Neuigkeiten

Wort-Bild-Marke: Kreissegmente mit Schriftzug KPR Kriminalpräventiver Rat Erfurt
Grafik: Logo des Kriminalpräventiven Rates Erfurt Grafik: © Stadtverwaltung Erfurt / KPR

Obwohl Prävention seit je her eng mit Kriminalitätsbekämpfung verbunden ist, hat diese gesamtgesellschaftliche Aufgabe Anfang der 90er Jahre eine besondere Förderung erfahren. Hierzu hat wesentlich die Erkenntnis beigetragen, dass mit der Koordinierung vielfältiger Einzelmaßnahmen unterschiedlichste Synergieeffekte erzielt werden können.

So wurde in der Landeshauptstadt Erfurt im Jahr 1995 der Kriminalpräventive Rat gegründet. Unter Vorsitz des Oberbürgermeisters konnten die Aktivitäten maßgebender gesellschaftlicher Einrichtungen und Institutionen gebündelt und vernetzt werden. Eine Vielzahl von innovativen Projekten, Ausstellungen und Veröffentlichungen wurden auf den Weg gebracht.

Mit einer Ausstellung über erfolgreich abgeschlossene Projekte konnte im Jahr 2005 das 10-jährige Bestehen überregional gewürdigt werden.

Gemeinsam mit der Landespolizeiinspektion Erfurt, der Bundespolizeiinspektion Erfurt und der Staatsanwaltschaft Erfurt werden aktuelle Themen erörtert und Präventionsstrategien entwickelt, um der Kriminalität in Erfurt vorzubeugen.

Ihre Sicherheit ist uns wichtig!

Weiterführende Rubriken

Meldungen und Medien

Die 5 neusten Meldungen und Medien der Kategorie Prävention, Sicherheit und Ordnung

Jugendliche machen Verteilerkästen zu Kunstwerken

Pressemitteilung: 12.10.2020 17:14

Mehrere tausend Verteilerkästen besitzt die Stadt in ganz Erfurt – und damit ebenso viele kleine Flächen, die regelmäßig zum Opfer von Schmierereien und …

Über die Arbeit des Kriminalpräventiven Rats

Video: Der Beigeordnete für Bürgerservice, Sicherheit und Wirtschaft über die Arbeit des KPR © Stadtverwaltung Erfurt