Kunst und Kultur

Themen und Neuigkeiten

Thüringens Landeshauptstadt bietet ihren Bewohnern und Gästen zahllose kulturelle Möglichkeiten.

Neben Museen, Galerien und Ausstellungen besitzt Erfurt den ersten Theaterneubau des 21. Jahrhunderts in Deutschland - das neue Opernhaus im Brühl.

Erfurt ist aber auch Stadt der Kleinkunst und des Varietés. Und selbstverständlich gibt es für jede Altersgruppe und jeden Musikgeschmack Platz und Gelegenheit zum Tanz.

Die aufgeführten Kultureinrichtungen, Kulturvereine sollen Sie anregen in Kunst und Kunsthandwerk aktiv zu werden.

Aktuelle Veranstaltungen und Ausstellungen

links der Schriftzug „25 Jahre Jazzmeile Thüringen“ und rechts ein Feld mit bunten Strukturen
©  Ute Zyrus

Jazzmeile Thüringen 2018

28.09.2018 00:00 – 08.12.2018 24:00

Jazz mit hohem künstlerischem Anspruch erwartet die Besucher auch wieder zur 25. Auflage der Jazzmeile Thüringen. Ohne Zweifel hat sie sich zu einer festen …

Ansehen

Ein kleines Tier, das im Meer lebt
©  Werner Fiedler

Marine Sonderlinge. Fotoausstellung von Werner Fiedler

21.09.2018 10:00 – 18.11.2018 18:00

Die Ausstellung gibt überraschende Einblicke in eine wunderbare Welt, die uns nicht ohne weiteres zugänglich ist.

Ansehen

Eine Grafik mit Schriftzug "Es braut sich was zusammen – Erfurt und das Bier"
©  Grafikbuero Ole.B

Es braut sich was zusammen – Erfurt und das Bier

18.09.2018 10:00 – 27.01.2019 18:00

Das Stadtmuseum Erfurt erzählt fast 5.000 Jahre Biergeschichte und beginnt dabei seine Reise in weiter Vergangenheit im Nahen Osten, …

Ansehen

Der Erfurt Domplatz mit Dom und Severi-Kirche im Glanz von tausenden Laternen
©  Stadtverwaltung Erfurt

Ökumenische Martinsfeier

10.11.2018 18:00 – 20:00

Lichterglanz von Tausenden Laternen auf dem Domplatz

Ansehen

Reste Mauerwerk von Mikwe, umgeben von bronzefarbenen Schutzbau
©  Peter Seidel

Donnerstags-Führung an der mittelalterlichen Mikwe

18.10.2018 16:00 – 16:30

Von April bis Oktober findet immer donnerstags um 16 Uhr eine öffentliche Führung zur mittelalterlichen Mikwe statt. Die Führung zum Ritualbad der jüdischen Gemeinde …

Ansehen

Schwarzweiß Radierung einer mittelalterlichen Synagoge. In einem orangen Kasten steht der Name der Ausstellung.
©  Netzwerk Jüdisches Leben Erfurt

„Als Fels errichtet, um zu danken.“ Synagogenbau im Mittelalter

22.08.2018 10:00 – 17.02.2019 18:00

Vom 22. August 2018 bis 17. Februar 2019 zeigt die Alte Synagoge die Sonderausstellung „Als Fels errichtet, um zu danken“ über den Synagogenbau im Mittelalter.

Ansehen

Fassadenausschnitt. Ein großes, rundes Rosettenfenster wird von zwei kleineren Lanzetfenstern flankiert
©  Papenfuss - Atelier für Gestaltung

Öffentliche Führung durch die Alte Synagoge

20.10.2018 11:15 – 12:45

Immer samstags um 11:15 Uhr findet eine öffentliche Führung durch die Alte Synagoge statt. Besucher erfahren spannende Details zur Bau- und Nutzungsgeschichte der …

Ansehen

Meldungen

Den Blick schärfen

15.10.2018 11:26

„Ich bin doch nicht rassistisch! Oder etwa doch?“, „Was hat Rassismus mit mir zu tun?“, „Wo fängt Rassismus eigentlich an?“, …

Medien

Amtsblatt Nr. 18 vom 28.09.2018

28.09.2018 00:00

Kulturpreis erstmals an zwei Preisträger vergeben: Projekt Kalif Storch und Imago e. V. bei Festveranstaltung geehrt