Ökologie und Umwelt

Themen und Neuigkeiten

Collage mit verschiedenen Naturaufnahmen
Foto: Der Erhalt der biologischen Vielfalt ist neben dem Klimawandel eine der größten Herausforderungen der Gegenwart Foto: © Stadtverwaltung Erfurt

Vielfältige Initiativen zeugen davon, dass der Schutz unserer Umwelt im urbanen Lebensraum bei den Erfurter Bürgern einen hohen Stellenwert erlangt und grundlegender Bestandteil der Kommunalpolitik unserer Landeshauptstadt ist.

So werden wichtige Beiträge zur Verbesserung unserer Lebensqualität durch ehrenamtlich tätige Bürger und die im Bereich des Natur- und Umweltschutzes engagierten Organisationen geleistet.

Aufgabenorganisation
Luftreinhaltung, Lärmschutz und Chemikalienrecht - untere Immissionsschutzbehörde
- untere Chemikaliensicherheitsbehörde
Gewässerschutz, Bodenschutz - untere Wasserbehörde
- untere Bodenschutzbehörde
Natur- und Landschaftsschutz - untere Naturschutzbehörde
Abfallentsorgung - untere Abfallbehörde

Strukturell sind diese sechs unteren Behörden zum Umwelt- und Naturschutzamt zugeordnet.

Die Mitarbeiter des Umwelt- und Naturschutzamtes sehen ihre Aufgabe aber nicht allein in der Wahrnehmung der originären Zuständigkeiten. Vielmehr soll auch das eigene Handeln von Nachhaltigkeit und Ressourceneffizienz bestimmt sein. Nachdem das Umwelt- und Naturschutzamt bisher bei der Initiative "Ökoprofit" als begleitende Fachbehörde beteiligt war, möchten sich die Mitarbeiter nunmehr selbst der kritischen Prüfung unterziehen. Hierzu wurden nachfolgende Umweltleitlinien formuliert:

Umweltleitlinien des Umwelt- und Naturschutzamtes der Stadt Erfurt

Natur-, Umwelt- und Klimaschutz sowie Nachhaltigkeit haben für das Umwelt- und Naturschutzamt (inkl. des NaturErlebnisGarten Fuchsfarm) der Landeshauptstadt Erfurt eine hohe Priorität. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wollen  in ihrem eigenen Verantwortungsbereich vorbildlich agieren und geben sich deshalb folgende Leitlinien als Orientierung für das eigene Handeln:

  1. Wir richten unser Handeln konsequent nach gesetzlichen Vorschriften und freiwilligen Verpflichtungen im Bereich des Umwelt-, Natur- und Klimaschutzes aus. Dafür arbeiten wir fachbereichsübergreifend zusammen.
  2. Wir setzen uns für gesunde Arbeits- und Lebensbedingungen sowie eine ganzheitlich nachhaltige Entwicklung ein.
  3. Wir erbringen die umweltbehördlichen und kommunalen Leistungen unter möglichst geringem Verbrauch an natürlichen Ressourcen, in dem wir auf einen sparsamen und  klimaschonenderen Einsatz von Energie, Wasser und Verbrauchmaterial sowie eine umweltfreundliche Mobilität achten.
  4. Wir schützen vorsorglich die natürlichen Lebensgrundlagen und beraten hierzu kommunale und private Beteiligte. Wir geben das aktuelle Wissen über Einspar- und Effizienzpotentiale sowie ein umwelt- und klimagerechtes Handeln weiter.
  5. Wir fördern im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit die Bewusstseinsbildung sowie die stärkere Beteiligung der Einwohner und der ortsansässigen Unternehmen am Umwelt-, Natur- und Klimaschutz.

Meldungen

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen

Propaganda in der Corona-Krise

Aktuelle Meldung: 14.04.2021 10:10 aktualisiert 15.04.2021 09:23

Dieser Online-Vortrag zeigt die Tricks auf, mit denen Propagandisten arbeiten und hilft Zuhörern, Lüge und Wahrheit leichter zu unterscheiden.

Fuchsfarm wieder geöffnet

Pressemitteilung: 13.04.2021 14:57

Ab Mittwoch, dem 14. April 2021, hat der NaturErlebnisGarten Fuchsfarm seine Pforten wieder geöffnet. Analog zu Zoos, Botanischen Gärten und Tierparks darf das …

Koreanischer Garten entsteht am Petersberg

Pressemitteilung: 10.04.2021 14:00

Ab Montag entsteht ein Koreanischer Garten unterhalb der Bastion Kilian am Petersberg. In dem 150 Quadratmeter großen grünen Ruheraum präsentiert sich mit Beginn der …

Birkenhain wird am Gothaer Platz gepflanzt

Pressemitteilung: 09.04.2021 13:38

An der Stadtbahnhaltestelle Gothaer Platz entsteht ein Baumhain mit rund 100 Birken in acht verschiedenen Arten und Sorten. Aktuell werden die ersten Bäume gepflanzt, …

Ein blühender Schottergarten für die Buga

Pressemitteilung: 09.04.2021 10:21

Ein blühender Schottergarten zur Bundesgartenschau? Studierende der Hochschule Osnabrück zeigen am Fuße des Petersbergs, wie das zusammenpassen kann. …

Medien

Aktuelles aus der Mediathek

Alle Medien

Amtsblatt Nr. 6 vom 26.03.2021

Amtsblatt: 26.03.2021 00:00

Endspurt für städtische Buga-Projekte. Bezahlbereiche werden pünktlich zum Buga-Beginn fertiggestellt.

Jahresrückblick 2020

Video: 15.03.2021 17:01

In knapp 20 Minuten wird zusammengefasst, was die Erfurterinnen und Erfurter im Jahr 2020 besonders beschäftigt hat.

Ökoprofit Erfurt – Auszeichnung

Broschüre: 15.03.2021 13:44

Die Ökoprofit-Auszeichnungsbroschüre 2020 fasst dieses wirklich außergewöhnliche Projektjahr zusammen. Die dargestellten Bilanzen verdeutlichten die Effektivität …

Amtsblatt Nr. 5 vom 12.03.2021

Amtsblatt: 12.03.2021 00:00

Baustelle Geraaue: Betreten verboten! Erfurts Buga-Beauftragter mahnt Vernunft an und bittet um Geduld.

Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen

Nachhaltigkeitsreport im Stadtgespräch

Veranstaltung: 11.05.2021 14:00 – 15:00

Eine Sendereihe zur Agenda 2030 von Radio Frei und der Lokalen Agenda 21 der Landeshauptstadt Erfurt sowie Regionale Netzstelle Nachhaltigkeitsstrategien – Mitte.

Erfurter Stadtradeln 2021

Veranstaltung: 27.05.2021 00:00 – 16.06.2021 23:59

Ein Wettbewerb für mehr Fahrrad-Mobilität unter Regie des „Klima-Bündnisses“, dem größten Netzwerk von Städten, Gemeinden und Landkreisen zum Schutz des …