Veranstaltungen in der Landeshauptstadt Erfurt

Eine chronologische Übersicht der redaktionell gepflegten Veranstaltungen mit der Möglichkeit die Veranstaltungen zeitlich und thematisch mittels Kategorien zu filtern.

Veranstaltungskalender

Chronologische Auflistung der Veranstaltungen und Archiv

Das Bild zeigt einen Jungen und ein Mädchen als Cartoonfiguren.
© Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport

Thüringer Präventionstage für junge Menschen | Erfurt.de

27.06.2018 09:30 – 28.06.2018 16:45

Im Rahmen der Thüringer Präventionstage werden präventive Arbeitsansätze auf den Prüfstand gestellt, diskutiert und öffentlichkeitswirksam vermittelt.

Weiterlesen

 mehrere Personen schauen in ein von innen beleuchtetes Pult mit Vitrinenglas abgedeckt. Rechts im Bild steht jüngere männliche Person hinter dem Pult der Gruppe gegenüber.
© Stadtverwaltung Erfurt

Öffentliche Führung durch die Dauerausstellung "Techniker der 'Endlösung'. Topf & Söhne – Die Ofenbauer von Auschwitz" | Erfurt.de

24.06.2018 15:00 – 24.06.2018 16:30

Zu sehen sind Schlüsseldokumente zum Holocaust aus dem Betriebsarchiv, aus Auschwitz und Moskau. Fotos und Sachzeugnisse dokumentieren die Firmengeschichte. Berichte von Häftlingen bezeugen, was den Menschen in Auschwitz angetan wurde.

Weiterlesen

Ein Schloss und davor eine grüne Wiese
© Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten, Rudolstadt

Picknick im Park von Schloss Molsdorf | Erfurt.de

23.06.2018 14:30 – 23.06.2018 18:00

Ein Picknick macht großen Spaß und wenn es noch im Schlosspark Molsdorf stattfindet, dann ist es etwas ganz Besonderes.

Weiterlesen

Mann an Beratungsstand
© Verbraucherzentrale Thüringen e. V.

Energieberatung: Infomobil der Verbraucherzentrale zu Gast in Erfurt-Gispersleben | Erfurt.de

23.06.2018 10:00 – 23.06.2018 15:00

Um Heizungstechnik, Wärmedämmung und erneuerbare Energien geht es am Samstag, dem 23. Juni 2018 im Infomobil der Verbraucherzentrale Thüringen in Gispersleben. Von 10 bis 15 Uhr zeigen die Verbraucherschützer vor dem Bürgerhaus in der Ringstraße 17, auf welche Weise Hausbesitzer bereits mit kleinen Maßnahmen Energie einsparen können, ohne dabei auf den gewohnten Komfort verzichten zu müssen.

Weiterlesen

Männliche Person mit drei Kindern laufen auf der Tartanbahn
© DOSB / Meike Engels

Sportabzeichen-Tour 2018 in Erfurt | Erfurt.de

21.06.2018 09:00 – 21.06.2018 20:00

Seit 2004 tourt der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) durch Deutschland, um das Deutsche Sportabzeichen noch bekannter zu machen und vor allem Kinder für Bewegung zu begeistern. Inzwischen ist die Sportabzeichen-Tour zu einem ganz besonderen „Event“ geworden, nicht zuletzt durch prominente Sportabzeichen-Botschafter wie Frank Busemann, Miriam Höller und Johannes Floors.

Weiterlesen

Ein Mann liest Kindern aus einem Buch vor.
© Stadtverwaltung Erfurt / Barbara Neumann

„Kann wirklich jeder effektvoll oder wenigstens interessant vorlesen?“ | Erfurt.de

19.06.2018 09:00 – 19.06.2018 11:00

Am 19. Juni findet im Tagungsraum der Stadt- und Regionalbibliothek am Domplatz 1 wieder ein besonderer Workshop statt. Erzieher, Mentoren, Sozialpädagogen, Eltern, Großeltern, Betreuer, Pfleger und alle, für die Vorlesen mehr als das Ablesen eines Textes sein soll, dürfen sich eingeladen fühlen, das Lesen und das Zuhören als zwischenmenschliche Beschäftigungen zu verstehen, zu erkunden und zu trainieren.

Weiterlesen

Fotomontage mit tanzenden Menschen
© Foto Marcel Krummrich, Bearbeitung Antje Fischer

Projekt „Abdruck" vom Tanztheater Erfurt | Erfurt.de

15.06.2018 20:00 – 15.06.2018 23:00

Im Rahmen des kulturellen Jahresthemas 2018 „Bild(er) deiner Stadt“ erhalten 39 Projekte eine städtische Förderung. Auch das Tanztheater Erfurt mit seinem Projekt „Abdruck“ gehört dazu.

Weiterlesen

Grünfläche mit einigen Bäumen
© Stadtverwaltung Erfurt

Information der Öffentlichkeit zum oberen Plateau Petersberg | Erfurt.de

15.06.2018 15:00 – 15.06.2018 17:00

Der Petersberg ist ein bedeutender Geschichtsraum im Herzen der Landeshauptstadt Erfurt. Damit dieser zentrale und stadtbildprägende Freiraum im Bereich des oberen Plateaus zukünftig seiner Bedeutung gerecht werden kann, bedarf es einer landschaftsarchitektonischen Planung.

Weiterlesen

Ein Kreuz und eine Gedenktafel mit Blumen geschmückt.
© Stadtverwaltung Erfurt / R. Schubert

Monowice – der historische Ort und seine Spuren heute | Erfurt.de

14.06.2018 19:00 – 14.06.2018 21:00

Das KZ Buna Monowitz wurde 1942 auf den Ruinen des Ortes Monowice bei Oświęcim errichtet. Nach dem Krieg kehrte die beim Bau des Lagers vertriebene Bevölkerung zurück. Was bedeutet dieses deutsche Erbe für den Ort heute?

Weiterlesen

Försterin steht mit Kindern am Waldrand.
© Stadtverwaltung Erfurt

Försterwanderung zum Familientag auf der Fuchsfarm | Erfurt.de

10.06.2018 10:00 – 10.06.2018 12:00

Uta Krispin, Försterin im Revier Erfurt, führt Besucher in einer kleinen Wanderung durch den Wald und zeigt Besonderheiten, aber auch Alltägliches, jedoch nicht minder Interessantes. Die Bewirtschaftung des Steigers kommt dabei ebenso zur Sprache, wie die Funktion des Waldes als Erholungsort, aber auch die enorm wichtige Rolle als Lebensraum von Tieren und Pflanzen - die Bedeutung von Naturschutz und Artenvielfalt.

Weiterlesen

Snapshot aus dem Video mit Ständen und Menschen
© Stadtverwaltung Erfurt

Bürgerfest „Stadt im Wandel“ 2018 – Nachhaltigkeit in Erfurt | Erfurt.de

09.06.2018 12:00 – 09.06.2018 19:00

Das Bürgerfest „Aktionstag Nachhaltigkeit“ findet im Hirschgarten statt. Ein breites Bündnis aus Vereinen, Initiativen und der Stadt Erfurt lädt zum Bürgerfest ein.

Weiterlesen

Biene auf Löwenzahn
© Stadtverwaltung Erfurt / J. Düring

Ausgesummt und ausgezwitschert: Das dramatische Artensterben und was wir (Politik und Verbraucher) tun können | Erfurt.de

08.06.2018 18:00 – 08.06.2018 20:00

Ein interaktiver Vortrag mit Dr. Ernst Paul Dörfler. Dörfler, Ökologe und Buchautor, stellt die Ursachen und Konsequenzen des Artensterbens von Insekten und Vögeln in Wort und Bild vor. Unter seinem Motto „Jeder kann seinen Beitrag dazu leisten“ zeigt er vielfältige Handlungsmöglichkeiten auf, um dem gefährlichen Trend entgegenzuwirken und um sich für die Bewahrung unserer natürlichen Lebensgrundlage einzusetzen.

Weiterlesen

tanzende Frau im goldenen Kleid, dahinter zwei Musiker/innen mit Zupfinstrument und Mikrofon
© Atmadhvani

Internationaler Workshop: „Asymptoten des Unaussprechlichen“ – Aisthetische Erfahrung in kollektiven (religiösen) Praktiken | Erfurt.de

08.06.2018 12:00 – 09.06.2018 13:30

Von Freitag, dem 8. Juli, 12:00 Uhr bis Samstag, 9. Juni, 13:30 Uhr findet in der Begegnungsstätte Kleine Synagoge ein internationaler Workshop statt. Veranstalter ist die Universität Erfurt, Professur für Allgemeine Religionswissenschaft.

Weiterlesen


1 - 20 von 25