Veranstaltungen in der Landeshauptstadt Erfurt

Eine chronologische Übersicht der redaktionell gepflegten Veranstaltungen mit der Möglichkeit die Veranstaltungen zeitlich und thematisch mittels Kategorien zu filtern.

Veranstaltungskalender

Chronologische Auflistung der Veranstaltungen und Archiv

Im Vordergrund liegt der Knabe in einen von sechs Engeln umgebenen Steintrog gebettet, in dem er gleichsam zu schweben scheint. Links hinter dieser Krippe kniet Maria in jugendlicher Schönheit. Ihr mit einem feinen durchsichtigen Schleier bedecktes Haupt ist in ein magisches Licht getaucht. Andächtig betet sie das Kind an. Die Gestalt Josefs ist etwas weiter in den Hintergrund gerückt; von rechts drängen sich vor ihm Ochs und Esel an die Krippe. In seiner Haltung drückt der bärtige Mann das Erstaunen über das Geschehen aus. In einem fensterartigen Auschnitt eröffnet sich links oben der Blick auf eine hügelige Landschaft mit Schafen und Hirten. Im nächtlichen Himmel schwebt der Engel, der den Hirten das Ereignis verkündigt. Im Hintergrund rechts stehen drei erregt gestikulierende bärtige Männer, es sind wohl die herbeigeeilten Hirten, die dem Kinde huldigen wollen.
© Angermuseum Erfurt, Inv.-Nr. MA 72

Vom Christkind und anderen Babys | Erfurt.de

11.12.2018 08:00 – 11.12.2018 12:30

Unter dem Motto „Vom Christkind und anderen Babys“ bietet die Stadtbibliothek am Domplatz am Dienstag, dem 11. Dezember, von 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr einen weiteren Workshop aus der Reihe „Tausendsassa Kinderbuch“ an.

Weiterlesen

Försterin steht mit Kindern am Waldrand.
© Stadtverwaltung Erfurt

Försterwanderung zum Familientag auf der Fuchsfarm | Erfurt.de

10.06.2018 10:00 – 10.06.2018 12:00

Uta Krispin, Försterin im Revier Erfurt, führt Besucher in einer kleinen Wanderung durch den Wald und zeigt Besonderheiten, aber auch Alltägliches, jedoch nicht minder Interessantes. Die Bewirtschaftung des Steigers kommt dabei ebenso zur Sprache, wie die Funktion des Waldes als Erholungsort, aber auch die enorm wichtige Rolle als Lebensraum von Tieren und Pflanzen - die Bedeutung von Naturschutz und Artenvielfalt.

Weiterlesen

Bienenhäuser auf Wiese
© Stadtverwaltung Erfurt / J. Düring

Bienen machen Schule – Gelebte Nachhaltigkeit | Erfurt.de

12.05.2018 14:00 – 12.05.2018 16:00

Wie wird Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) in einem kommunalen außerschulischen Lernort Natur gelebt und in die verschiedenen Angebote implementiert? Antworten auf diese Fragen gibt ein kurzer Vortrag. Anschließend wird die Theorie anschaulich in der Bienenwerkstatt der Fuchsfarm dargestellt.

Weiterlesen

Ein älteres Pärchen läuft händehaltend und mit Wanderstock durch den herbstlichen Wald.
© Monkey Business/Fotolia

Gesund und munter aus eigener Kraft: Literarische Tipps fürs Wohlbefinden | Erfurt.de

06.04.2018 15:30 – 06.04.2018 16:30

Unter dem Motto „Gesund und munter aus eigener Kraft“ erfahren die Zuhörer in der Reihe „Auch, wer lesen kann, hört gerne zu“, welche vielfältigen Tipps für körperliches und seelisches Wohlergehen der Literaturbestand der Bibliothek bereithält.

Weiterlesen

Mann schneidet Äste.
© Stadtverwaltung Erfurt / J. Düring

Gepflegte Obstbäume für Erfurt | Erfurt.de

03.03.2018 09:00 – 03.03.2018 16:00

Streuobstwiesen und alte Obstbäume sind sehr selten und benötigen eine regelmäßige Pflege. Auf der Fuchsfarm finden daher regelmäßig Obstbaumschnittseminare statt.

Weiterlesen