Ausgewählte Kult- und Heiligenbilder der orthodoxen Christen: Kuratorin lädt zur "Kunstpause" ein

22.11.2016 16:03

Im Zentrum der Kunstpause am Mittag, die zu 10 Minuten Kunstbetrachtung einlädt, steht am morgigen Mittwoch, dem 23. November um 13 Uhr, die Sonderausstellung "Ikonen - Das Sichtbare des unsichtbar Göttlichen".

Farbige Ikone mit verschiedenen Bildthemen.
Foto: Sammelikone mit Deesis Griechenland Ende 18. Jh., Eitempera/Holz, 42,9 × 31,3 cm (Ausschnitt) Foto: © Stadtverwaltung Erfurt, Angermuseum, Sammlung Hedwig und Heinz Pohlen, Aachen: © Angermuseum Erfurt, Foto: Stadtverwaltung Erfurt, Dirk Urban

Kuratorin Dr. Miriam Krautwurst stellt ausgewählte Kult- und Heiligenbilder der orthodoxen Christen vor.

Am Sonntag, dem 27. November, findet um 15 Uhr eine Führung durch die umfangreiche Ausstellung mit Julia Rüppel, Studentin, Jena, statt.