VHS-Kurs: Weihnachtsgewürze

26.11.2019 14:25

Erfahren Sie mehr zur Bedeutung und Herkunft weihnachtlicher Gewürze oder zur Herstellung und Verwendung von Gewürzmischungen. Eine Verkostung und die Herstellung von Weihnachtsgebäck runden diesen Kurs geschmackvoll ab.

Entdecken Sie die Welt der Gewürzmischungen!

Kochlöffel mit Gewürzen im Kreis angeordnet.
Foto: Gewürzmischungen Foto: © Stadtverwaltung Erfurt/Grit Kästner

Die weihnachtliche Zeit verbinden wir noch heute mit dem Duft verschiedener Gewürze wie Zimt, Kardamom und Vanille. Der unverwechselbaren Geschmack und Duft der Weihnachtsbäckerei ist mit vielen verschiedenen Gewürzen aus aller Welt verbunden. In Rezepten werden unterschiedliche Gewürzmischungen für Lebkuchen, Spekulatius oder Pfefferkuchen erwähnt. Mit dem Referenten Michael Seeber verkosten die Teilnehmenden Lebkuchen, Spekulatius und Pfefferkuchen und finden heraus wie Gewürzmischungen zusammengesetzt sind.  Anschließend stellen Sie diese Gewürzmischungen selbst her um damit gemeinsam zu backen und zu kochen. Die Teilnehmenden können zum Schluss die Gewürzmischungen für die eigene Küche mitnehmen.

Zur kleinen Stärkung zwischendurch wird gemeinsam ein Gemüsecurry gekocht.

Kursnummer: Q11108
Beginn: Dienstag, 10.12.2019, 10:00 bis 14:30 Uhr
Kursort: Volkshochschule, Schottenstraße 7, 99084 Erfurt
gebührenfrei (Förderung durch den Deutschen Volkshochschulverband | Globales Lernen)
 

Weitere Informationen sind direkt bei der Volkshochschule Erfurt in der Schottenstraße 7, per E-Mail an volkshochschule@erfurt.de oder telefonisch unter 0361 655-2950 erhältlich.