Aktuelle Meldungen der Landeshauptstadt Erfurt

Ein Veranstaltungsraum.
© Taavi, Leppiman, SeeSee Studio

„Kann man aus der Geschichte lernen?“: Holocaust Gedenkkonferenz in Estland mit Filmvorführung zur Erfurter Firma J. A. Topf & Söhne | Erfurt.de

24.03.2016 11:24

Geschichts- und Sozialkundelehrer trafen sich Anfang des Jahres im estnischen Museum der Besatzungen in Tallinn zur Holocaust Gedenkkonferenz, um über die Frage „Kann man aus der Geschichte lernen?“ zu diskutieren. Dafür wurde unter anderem der Film „Stets gern für Sie beschäftigt… Menschheitsverbrechen und Berufsalltag“ des Erinnerungsortes Topf & Söhne gezeigt.

Weiterlesen