Von Gold und Geld – Märchenabend an der Volkshochschule Erfurt

19.01.2017 15:26

In der Reihe "Märchen für Erwachsene" in der Volkshochschule Erfurt steht am Freitag, dem 27. Januar 2017, ab 18:00 Uhr das Thema "Gold und Geld" im Mittelpunkt.

Vom Märchen "Rumpelstilzchen", in dem die Müllerstochter Stroh zu Gold spinnen soll bis zu "Frau Holle", die die fleißige Marie für ihre Dienste mit Gold überschüttet: In vielen Märchen geht es um Gold und Geld, Reichtum und Macht. Die Erzählerinnen des Projektes Mundwerk werden bekannte und weniger bekannte Märchen lesen.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Eine kleine Spende für das Projekt Mundwerk ist gern gesehen.

Eine Anmeldung kann über E-Mail an volkshochschule@erfurt.de oder per Telefon unter 0361 655-2950 erfolgen. Auch weitere Informationen sind hier erhältlich.